uni:view

Dossiers

VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE
Dossiers
 

Coronavirus: Wie es unser Leben verändert

Von neuen familiären Abläufen bis hin zu den Auswirkungen auf Logistikketten: Expert*innen der Universität Wien sprechen über die Konsequenzen des Coronavirus in den unterschiedlichsten Bereichen.
>> Universität Wien in den Medien zum Coronavirus [weiter]

Dossiers
 

Das Rektorat stellt sich vor

In Interviews und Videos stellen sich die Mitglieder des Rektor*innenteams vor und berichten über ihre Pläne für die Funktionsperiode 2019 bis 2023. [weiter]

Dossiers
 

Bühne frei: Junge Wissenschafter*innen im Porträt

Von Atomen bis hin zur Selbstwahrnehmung bei Raben: In der Video-Reihe stellen Doktorand*innen der Universität Wien ihre Arbeit vor und erzählen aus ihrem Forschungsalltag. [weiter]

Dossiers
 

Forschungs-Newsletter

Mit dem Abonnement des Forschungsnewsletters (hier anmelden) erhalten Sie zehn Mal im Jahr ausgewählte Artikel aus dem uni:view-Magazin direkt in Ihren Posteingang. Hier finden Sie alle Beiträge gesammelt. [weiter]

Dossiers
 

Lehre im Fokus

Was spielt sich an der Uni Wien "hinter den Kulissen" in Sachen Lehre ab? In Blogs, Interviews, Videos und Podcasts kommen Studierende, Lehrende sowie weitere ExpertInnen zu Wort und geben Feedback zur Lehre an der Uni Wien. [weiter]

Dossiers
 

Mein Element

2019 ist das Internationale Jahr des Periodensystems. Im Dossier "Mein Element" präsentieren Wissenschafter*innen Überraschendes und Wissenswertes zu Elementen, mit denen sie in Forschung und Lehre arbeiten. [weiter]

Dossiers
 

Wissensblick

Wissensblick ist die Forschungscomic-Reihe der Universität Wien in Kooperation mit dem Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds WWTF. [weiter]

Dossiers
 

Eiskalte Forschung

Wo ewiges Eis schmilzt und Permafrostböden tauen, verändert sich nicht nur der polare Lebensraum, sondern das Klima der ganzen Welt. Österreichs PolarforscherInnen haben sich zusammengetan, um ihr gebündeltes Wissen in die internationale wissenschaftliche und politische Debatte einzubringen. [weiter]

Dossiers
 

Buchtipp des Monats

WissenschafterInnen der Universität Wien erzählen uns von ihren derzeitigen Lieblingsbüchern und aktuellen eigenen Publikationen. Dazu gibt's jeweils Bücherpakete zu gewinnen! [weiter]

Dossiers
 

Meine Forschung

DoktorandInnen der Universität Wien stellen ihre Forschungsprojekte vor. Eine Kooperation zwischen uni:view und dem DoktorandInnenzentrum der Universität Wien. [weiter]

Dossiers
 

20 Jahre Uni Wien Campus

Wissenschaft im Herzen der Stadt: Zum 20-Jahr-Jubiläum des Uni Wien Campus präsentiert die Universität Wien dort ein spannendes Programm – und uni:view berichtet über die Highlights. [weiter]

Dossiers
 

Mein Business

Im Dossier "Mein Business" stellen Alumni der Universität Wien ihr Start-up vor und verraten Tipps und Tricks für (zukünftige) GründerInnen. Das Dossier läuft in Kooperation zwischen dem uni:view Magazin, der DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung und dem Alumniverband. [weiter]

VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE

 Alle Berichte

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Holzfigur

Krisenbewältigung: Was wir aushalten

Um Ausnahmesituationen wie die aktuelle Pandemie gut zu überstehen, ist es hilfreich, aus der eigenen Resilienz zu schöpfen. Wie sie uns hilft, Krisen zu überstehen, was wir tun können, um sie zu stärken, und warum trotzdem nicht alles bewältigt werden muss.

15.03.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Emma Dowling lesend auf der Couch

Buchtipp des Monats von Emma Dowling

"Soziologie des sozialen Wandels" lautet die Tenure-Track-Professur, die Emma Dowling an der Universität Wien innehat. In ihrer aktuellen Publikation "The Care Crisis" analysiert die Soziologin die Pflegekrise und fordert unter anderem die Implementierung neuer Modelle.

15.03.2021 | [weiter]

UNI:VIEW
 
Dewi Kostial (li.) und Lukas Simbrunne

"Eigenverantwortlich arbeiten und sich gut organisieren"

Dewi Kostial studierte an der Uni Wien und ist heute Content Managerin bei der Plattform "iamstudent". Mit ihrem Chef Lukas Simbrunner spricht sie über wichtige Skills, Work-Life-Balance und Werte, die gute Arbeitgeber ausmachen.

11.03.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Familie trägt Mund-Nasen-Schutz und hält sich an den Händen.

COVID-19: "Viele sehen keine persönliche Gefahr"

Nach gut einem Jahr Corona-Pandemie steigen die Infektionszahlen wieder, Teile der Bevölkerung halten sich nur mäßig an die Maßnahmen. Laut Studien des Austrian Corona Panel der Uni Wien ist das Vertrauen in die Regierung stark gesunken. Das liege auch an der unklaren Kommunikation der Politik, sagt Politikwissenschafterin Sylvia Kritzinger im Interview.

10.03.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Frau Schreibtisch

Frauen trifft Corona-Krise wirtschaftlich stärker

Die Coronakrise hat für Frauen dramatischere wirtschaftliche Folgen als für Männer, berichten Bernhard Kittel und Thomas Resch vom Institut für Wirtschaftssoziologie der Universität Wien. Sie werden dadurch länger und nachhaltiger arbeitslos. Das hat auch psychische Folgen, zum Beispiel ein erhöhtes Risiko für Depressionen.

09.03.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Kastalia: "Männer erhalten mehr Lohn als Frauen"

Die Nymphe Kastalia ist als Statue im Arkadenhof der Universität Wien verewigt und weiß als Zeitzeugin der letzten hundert Jahre so einiges zu berichten. Im Interview mit der Abteilung Gleichstellung und Diversität räumt sie mit einem Mythos auf: den Gender Pay Gap gibt es wirklich.

08.03.2021 | [weiter]

Podcast
 
Barbara Schober

Audimax: Bildungsprozesse verstehen und gestalten

Im Audimax-Gespräch erzählt Bildungspsychologin Barbara Schober, was es braucht, damit Bildungskonzepte umgesetzt werden können und warum die Pandemie zeigt, dass Technik sehr wichtig, die soziale Komponente aber elementar ist.

04.03.2021 | [weiter]

Forschung
 
Frau lehnt sich erschöpft mit Buch am Kopf im Sessel zurück

Stresslevel und Sozialverhalten während der Pandemie

Lockdown – was macht er mit uns? Psycholog*innen der Uni Wien rund um Claus Lamm, Giorgia Silani und Urs Nater untersuchten das Stresslevel und Sozialverhalten in Zeiten der sozialen Distanzierung. Nun liegen erste – teils unerwartete – Ergebnisse vor.

03.03.2021 | [weiter]

Universität Wien wirkt. Seit 1365.
 

Bildung wirkt: Lernen für die Zukunft

Uni Wien-Alumna Vera Popper und Bildungspsychologin Christiane Spiel sprechen im Interview über die Schule der Zukunft, Herausforderungen der Digitalisierung und die Rolle der Universität.

02.03.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Alternativtext: Mädchen lernt zu Hause auf Schreibtisch mit Laptop

Home-Schooling und Distance-Learning als Herausforderung

Laut Studien der Universität Wien können Lehrende und Schüler*innen mit Distance-Learning besser umgehen. Gleichzeitig geht die Schere zwischen lernstarken und lernschwachen Schüler*innen immer weiter auseinander. Das liegt auch am abnehmenden Wohlbefinden während der Pandemie.

02.03.2021 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Labor Corona Test

Schul-Gurgelstudie mit neuen Fragestellungen

Nach der Verschiebung der dritten Runde der viel beachteten Schul-Gurgelstudie von Initiator Michael Wagner liefen diese am 1. März wieder an. Neben der COVID-19-Prävalenz will man auch erheben, in welchem Ausmaß die "Nasenbohrer"-Tests Infizierte übersehen und wie neue Virenvarianten dort verteilt sind.

01.03.2021 | [weiter]

Studium & Lehre
 
Lernen am Computer

SoSe 2021: Semesterstart leicht gemacht

Neues Universum Universität? Tipps, Termine und Services für den erfolgreichen Start ins Sommersemester.

25.02.2021 | [weiter]