uni:view

DOSSIERS

Lehre im Fokus

Was spielt sich an der Uni Wien "hinter den Kulissen" in Sachen Lehre ab? In Blogs, Interviews, Videos und Podcasts kommen Studierende, Lehrende sowie weitere ExpertInnen zu Wort und geben Feedback zur Lehre an der Uni Wien.

 Alle Berichte

  VORHERIGE SEITE 1 2 NÄCHSTE SEITE  
Podcast
 
Helen Heney und Armin Berger

Audimax 26: Helen Heaney und Armin Berger

"Ohne Feedback kann man nicht unterrichten!". Im Podcast sprechen Helen Heaney und Armin Berger vom Institut für Anglistik und Amerikanistik, die heuer mit dem "Ars Docendi" und 2017 mit dem UNIVIE Teaching Award ausgezeichnet worden sind, über Herausforderungen beim Lehren und Lernen.

14.11.2019 | [weiter]

Studium & Lehre
 

Rechtsnormen im Weltraum

Welches Recht gilt, wenn es im Weltraum zu Konflikten kommt? Ein solcher fiktiver Fall wird jährlich beim Manfred Lachs Space Law Moot Court durchgespielt. Das Team der Universität Wien erreichte heuer in Paris den zweiten Platz. Livia Landskron erhielt für ihre Plädoyers den Best Oralist Award.

17.10.2019 | [weiter]

Antrittsvorlesungen
 

Lehren lernen für die Zukunft

"Wir brauchen gute LehrerInnen, damit SchülerInnen in Zukunft an den großen gesellschaftlichen Fragen kompetent teilhaben können. Dafür brauchen LehrerInnen eine gute naturwissenschaftliche Grundbildung", sind sich die Didaktikerinnen Katharina Groß, Andrea Möller und Claudia Angele im Video einig.

16.10.2019 | [weiter]

Professuren
 
Katharina Groß

Katharina Groß: "Mut haben, andere Wege zu gehen"

"Es gibt viele Wege, um guten Chemieunterricht zu planen und durchzuführen", so Katharina Groß, seit 2018 Professorin für Didaktik der Chemie an der Uni Wien. Im Interview erzählt sie, was ihr in Forschung und Lehre wichtig ist und warum man mit Begeisterung für sein Fach viel erreichen kann.

14.10.2019 | [weiter]

Professuren
 
Andrea Möller

Andrea Möller: "Neugierig bleiben und von SchülerInnen lernen"

"Zentrale Themen wie Umwelt- und Klimabildung, Bioethik, Sexualität und Gesundheit liegen in Ihrer Hand", rät Andrea Möller ihren Studierenden – und zukünftigen LehrerInnen. Im Interview erzählt sie außerdem, was sie mit dem bekannten Evolutionsbiologen Ernst Mayr verbindet.

14.10.2019 | [weiter]

Professuren
 
Claudia Angele

Claudia Angele: Mit Lebensmitteln umgehen lernen

"Schulische Bildung kann Türen zu neuen Welten eröffnen", so Claudia Angele, seit Februar 2018 Assistenzprofessorin für Didaktik der Ernährung an der Universität Wien. Im Interview erzählt sie u.a., wie sich Studierende auf ihre zukünftige Rolle als LehrerInnen bestmöglich vorbereiten.

14.10.2019 | [weiter]

Meine Universität
 

Lernerfolg mit digitalen Medien: Mikroökonomie mit Ana Ania

"Digitale Medien sind eine gute Möglichkeit, den Lernerfolg der Studierenden zu verfolgen, aber sie ersetzen nicht die direkte Kommunikation", so Ana Ania. Gemeinsam mit den Studierenden Isabel Gerstner und Andreas Gföllner spricht sie "hinter den Kulissen" über ihre Lehrveranstaltung Mikroökonomie für VWL.

24.09.2019 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Stadt- und Regionalentwicklung auf Java

Im Juli waren Studierende der Universität Wien im Rahmen einer Lehrveranstaltung in Indonesien unterwegs und haben sich dort mit der Stadt- und Regionalentwicklung beschäftigt. Im Gastbeitrag berichten sie über ihre Erfahrungen.

13.09.2019 | [weiter]

Podcast
 
Porträt von Fares Kayali

Audimax 24: Bildungswissenschafter Fares Kayali

Fachdidaktiker und Spieleentwickler Fares Kayali spricht im Audimax-Gespräch über Digitalisierung im Kontext von Universitäts- und Schulbildung. Er erklärt, wie digitale Tools im Unterricht Einzug finden und wie "digitale Revolutionen" und Bildungswesen zusammengehen.

16.07.2019 | [weiter]

Studium & Lehre
 

Umweltrecht: Mit Wanderschuhen zum Moot Court

"Am Anfang ist es chaotisch, am Schluss stressig, aber der Lerneffekt groß". Fiktive Gerichtsverhandlungen sind realitätsnah und daher bei Jus-Studierenden sehr beliebt – so auch bei Jeremy Okorn, der über seine Erfahrungen beim Moot Court bloggt. LV-Leiter Daniel Ennöckl erzählt aus seiner Sicht.

09.07.2019 | [weiter]

Blog
 

Moot Court: Die Kunst des Verhandelns

Moot was?! Der "Moot Court" ist ein hypothetisches Gerichtsverfahren zu einem fiktiven oder auch realen Fall. Jeremy Okorn studiert Rechtswissenschaften und bloggt über die erfrischende Lehrveranstaltung, die ihm Lust auf die Praxis gemacht hat.

09.07.2019 | [weiter]

Studium & Lehre
 
Collage Nuno Maulide jetzt und als Student

Wer lehrt, hat auch einmal studiert: Nuno Maulide

"Mein erster Tag auf der Universität war wohl nicht unbedingt so, wie man es sich von einem Chemiker erwartet", sagt Nuno Maulide. Was er damit meint, welche Tipps er für Studierende hat und für welchen Ratschlag er seiner Schwester heute immer noch dankbar ist, verrät der Chemiker im Interview.

27.06.2019 | [weiter]

  VORHERIGE SEITE 1 2 NÄCHSTE SEITE