uni:view Magazin

Forschung
 

12.08.2020

FWF bewilligt zwei Corona-Forschungsprojekte an der Uni Wien

Nie zuvor wurde zu einem Thema so schnell und so viel geforscht wie zum Coronavirus. Um die Datenlage und den Wissensstand weiter zu verbessern, bringt der Wissenschaftsfonds FWF vier neue Forschungsprojekte auf Schiene. Zwei davon an der Universität Wien.

Forschung
 
Laborsituation

11.08.2020

Sweet life – but without sugar

Forschung
 
Ameise auf einem Blatt.

05.08.2020

Im Wohnzimmer der Ameise

 Semesterfrage 2020: Wie wirkt Sprache?

Wissenschaft & Gesellschaft
Beispiel für Sprache im öffentlichen Raum

15.07.2020

"Vegane Kuchen – auch to go"

Forschung
Illustration aus der Habsburgermonarchie

08.07.2020

Identität durch Vielfalt

Wissenschaft & Gesellschaft

23.06.2020

Sprache in Zeiten von Corona: Ängste und "Emokratie"

Wissenschaft & Gesellschaft
Foto einer erschöpften Ärztin, die auf der Computertastatur schläft

22.06.2020

"Bild der Erschöpfung"

uni:view Gewinnspiel

Buchtipp des Monats

1 x "Die Soziologie und der Nationalsozialismus in Österreich" von Andreas Kranebitter und Christoph Reinprecht (Hg.)
 1 x "Girl, Woman, Other" von Bernardine Evaristo


 Aktuelle Meldungen

Uni Intern
 

Preise und Auszeichnungen im Juli 2020

Die Universität Wien gratuliert den Mitarbeiter*innen und Studierenden, die für ihre wissenschaftlichen Arbeiten und Leistungen ausgezeichnet wurden. Lesen Sie hier einen Überblick über aktuelle Ehrungen und Preisverleihungen.

31.07.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Fluchtrouten auf Konsolen nachzeichnen

Geschichte spielen

Geschichte mithilfe von Computerspielen simuliert erleben, aktiv handeln und daraus lernen. Alexander Preisinger und Thomas Hellmuth von der Fachdidaktik Geschichte wollen mit dem GameLab den Geschichtsunterricht digital bereichern.

28.07.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Wie Kinder Linien und Farben wahrnehmen

Wilde Farben, sanfte Linien: Hanna Brinkmann, Kunsthistorikerin an der Universität Wien, beschäftigt sich mit der Wahrnehmung und Wirkung von Kunst. Spannende Aspekte ihres Projektes gibt es aktuell im ZOOM Kindermuseum an interaktiven Forschungsstationen zu "erleben".

27.07.2020 | [weiter]

Podcast
 
Porträt von Elton Prifti

Audimax: Mehrsprachigkeit erfassen und erforschen

Elton Prifti ist Professor für Romanische Sprachwissenschaft mit den Forschungsschwerpunkten Interkulturalität und Mehrsprachigkeit. Anlässlich der Semesterfrage "Wie wirkt Sprache?" berichtet er im Podcast über große Sprachräume genauso wie sehr kleine Sprecher*innen-Gemeinschaften und seine eigene, interessante Verwicklung in zahlreiche Sprachen.

22.07.2020 | [weiter]

Forschung
 
Die reichhaltigen Dekorationen auf Holzkastensärgen gewähren ForscherInnen der Uni Wien einen Einblick in die jenseitige Vorstellungswelt der alten Ägypter. Im Bild: Sarg des "Chnumnacht" aus Beni Hassan.

Gemalt für die Ewigkeit

Was verraten uns Dekorationen auf Jahrtausende alten Holzsärgen über das Alltagsleben im Pharaonen-Reich? Wissenschafter*innen der Uni Wien sammeln und analysieren in ihrem FWF-Projekt unzählige Fundstücke aus der Nekropole von Beni Hassan und schließen damit eine wichtige Forschungslücke.

20.07.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Soziologe Christoph Reinprecht mit offenen buch lesend vor einem Bücherregal

Buchtipp des Monats von Christoph Reinprecht

In seiner jüngsten Publikation beschäftigt sich der Soziologe Christoph Reinprecht mit dem Verhältnis von Soziologie und Nationalsozialismus in Österreich. Im Interview berichtet er über die Hintergründe und hat auch einen Buchtipp für unsere Leser*innen.

13.07.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Frau auf Brücke

Wie geht es Ihnen?

Brigitte Lueger-Schuster, Leiterin der Arbeitsgruppe Psychotraumatologie der Uni Wien, erklärt, wie man am besten mit den Erfahrungen der letzten Monate und der neuen COVID-19-Angst umgehen sollte. Und sie fragt Österreicher*innen: Wie geht es Ihnen im Umgang mit der Pandemie?

10.07.2020 | [weiter]

Neue Professuren
 

Neue Professuren im Juli 2020

Im Juli 2020 gibt es zwei Neuberufungen an der Universität Wien: Astrid Lembke als Professorin für Jiddische Literatur- und Kulturwissenschaft und Matthias Aschenbrenner als Professor für Mathematische Logik mit Berücksichtigung der Grundlagen der Informatik.

09.07.2020 | [weiter]

 Weitere Meldungen

Forschung
 
MRT

Krebsdiagnose mit Mathematik

Das Innere eines Partikels sehen, ohne es zu zerstören: Daran arbeitet der Mathematiker Otmar Scherzer von der Uni Wien im Spezialforschungsbereich "Tomography across the scales". Mit den Erkenntnissen aus seiner Forschung unterstützt er u.a. Hautärzt*innen bei der Krebsdiagnose.

08.07.2020 | [weiter]

Forschung
 
Magnetische Sensoren in Autos

Magneten für die Zukunft

08.07.2020 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Schultafel mit ABC beschriftet, davor Bücher und Kreiden am Tisch

Coronavirus – Kaum Fälle bei Wiener Schulstudien

08.07.2020 | [weiter]