uni:view

Wissenschaft & Gesellschaft

Spiralgalaxie

22.07.2019

Gödel, Einstein und die Konsequenzen

In seiner Lösung der Einsteinschen Gleichungen zeigt Gödel die theoretische Möglichkeit von Zeitreisen auf. Einstein widerstrebte diese von ihm selbst wachgerufene Vision. Anlässlich der Konferenz "Kurt Gödels Erbe" (25.-27. Juli) erklärt Physiker Peter C. Aichelburg den Stand der Theorie.

12.07.2019

"Apollo – Ein Fenster zum Ursprung der Erde"

Die Landung von Apollo 11 auf dem Mond jährt sich in diesen Tagen zum 50. Mal. Manuel Güdel vom Institut für Astrophysik der Universität Wien zieht aus diesem Anlass Resümee und erklärt, warum die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Apollo-Missionen bis heute beispiellos sind.

 Aktuelle Meldungen

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Dean Vuletic

"Buchtipp des Monats" by Dean Vuletic

The Eurovision Song Contest has always had a political and social impact, not only since Conchita Wurst. In his monograph the historian Dean Vuletic takes a closer look and analyses Postwar Europe and the ESC.

10.01.2019 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
ABC auf Tafel

Beschult, integriert und selektioniert

Was eint und trennt die Bildungssysteme in Europa? Wem überlassen wir eigentlich Bildung und Schule? Über diese Fragen diskutieren im Semesterfrage-Interview die Bildungsexperten Manfred Prenzel und Daniel Tröhler.

08.01.2019 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Nuno Maulide

Nuno Maulide ist "Wissenschafter des Jahres"

Nuno Maulide von der Fakultät für Chemie ist "Wissenschafter des Jahres 2018". Mit dieser Auszeichnung würdigt der Klub der Bildungs- und WissenschaftsjournalistInnen die Vermittlungsarbeit des aus Portugal stammenden Uni Wien Professors. Die Auszeichnung wurde am 7. Jänner übergeben.

07.01.2019 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

"Die Welt ist nicht religiöser geworden"

In welcher Wechselwirkung stehen Wandlungen in Religion und Gesellschaft? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Uni Wien-Forschungszentrums "Religion and Transformation in Contemporary Society". uni:view sprach mit einem der Zentrumsleiter, dem Theologen Kurt Appel, zur aktuellen Semesterfrage.

19.12.2018 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Gurdwara Nanaksar im 22. Wiener Gemeindebezirk

Sikhismus in Wien

8.000 bis 10.000 Sikhs leben in Österreich – doch der Sikhismus ist in Österreich bis heute keine anerkannte Religionsgemeinschaft. Im Rahmen einer Tagung der Universität Wien besuchten die TeilnehmerInnen die Wiener Sikh-Gemeinde und diskutierten alte und neue Herausforderungen.

18.12.2018 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

"Mehrsprachigkeit ist nicht gleich Mehrsprachigkeit"

Minderheitensprachen, Migrationssprachen und Schulsprachen. Wie es um die Sprachen in Europa steht, diskutieren Sprachforscherin Eva Vetter und Germanistin İnci Dirim im Rahmen der aktuellen Semesterfrage "Was eint Europa?".

17.12.2018 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Weihnachtlicher Kometenbesuch

Wer zu Weihnachten den Blick nach oben schweifen lässt, sieht vielleicht einen echten Weihnachtskometen – sofern Schneeflocken nicht die Sicht trüben. uni:view hat den Astronomen Thomas Posch gefragt, wann die beste Zeit für die "Wirtanen"-Beobachtung ist und was der Stern von Bethlehem damit zu tun hat.

13.12.2018 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Michael Stachowitsch

"Buchtipp des Monats" by Michael Stachowitsch

Enough plastic is thrown away each year to circle the earth four times. And that's just plastic, not considering all the other garbage we humans produce each year. Marine ecologist Michael Stachowitsch shows in his latest publication how garbage pollutes the seashores and what we can do about it.

13.12.2018 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Nachwuchsforscherinnen beim Pipettieren

Erfolgsmodell "Vienna Research Groups Programm"

Seit acht Jahren werden mit dem "Vienna Research Groups Programm" des WWTF international erfolgreiche WissenschafterInnen langfristig nach Wien geholt, wie etwa die beiden Forscherinnen Jillian Petersen und Filipa Sousa von der Universität Wien, die beide auch kürzlich mit einem ERC Starting Grant ausgezeichnet wurden.

11.12.2018 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Verbriefte Rechte, gefährdete Freiheiten

Menschenrechte und demokratische Freiheiten werden auch in Europa zunehmend in Frage gestellt. Rechtsphilosophin Elisabeth Holzleithner und Osteuropahistorikerin Kerstin Susanne Jobst im Semesterfrage-Interview zum Grundrecht auf Asyl, zu LGBTIQ*-Rechten und Tabubrüchen.

10.12.2018 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

80.000 Flüchtlinge? Das ist zu bewältigen

Das Research Network on Diversity, Education and Social Cohesion von der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Uni Wien besuchte das größte Lager für syrische Geflüchtete in Jordanien. Wolfram Reiss war mit dabei und berichtet für uni:view vom Lageralltag, Herausforderungen und guten Lösungen.

10.12.2018 | [weiter]

Podcast
 
Elisabeth Scheibelhofer und Wolfgang Schmale

Audimax 18: Elisabeth Scheibelhofer und Wolfgang Schmale

Die Soziologin Elisabeth Scheibelhofer und der Historiker Wolfgang Schmale, beide auf Europa spezialisiert, sprechen anlässlich der aktuellen Semesterfrage über einende und trennende Aspekte einer europäischen Wertegemeinschaft und der Europäischen Union.

05.12.2018 | [weiter]