uni:view

Wissenschaft & Gesellschaft

Dzintars Rasnačs, Justizminister von Lettland, Christiane Wendehorst, ELI Präsidentin und Professorin für Zivilrecht an der Rechtswissen¬schaftlichen Fakultät der Universität Wien sowie Anita Rodina, Dekanin der Rechtsfakultät an der Universität von Lettland

19.09.2018

Für eine Verbesserung des europäischen Rechts

Die ELI-Jahreskonferenz fand vom 5. bis 7. September 2018 in Riga (Lettland) statt. An der Universität von Lettland diskutierten rund 250 RechtsexpertInnen aus Europa und darüber hinaus über aktuelle Themenstellungen zu Verbesserung des Rechts.

17.09.2018

Women in Chemistry

Mit dem neuen Karrierenetzwerk "WoChem – Women in Chemistry" haben zwei Postdocs und Chemikerinnen, Katharina Pallitsch und Andrea Tanzer, eine Initiative ins Leben gerufen, die gezielt Nachwuchsforscherinnen innerhalb der Fakultät für Chemie miteinander vernetzen und fördern möchte.

 Aktuelle Meldungen

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Universität Wien zieht Bilanz

Die Universität Wien hat im Jahr 2011 auf Basis eines Gesamtbudgets von knapp 510 Mio. Euro ein exzellentes Forschungsergebnis erzielt, berichtete Rektor Heinz W. Engl bei einer Pressekonferenz am Mittwoch, 26. September, an der auch Wittgenstein- und ERC-Preisträger der Universität Wien teilnahmen.

26.09.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

documenta: Der Physik "die Türen eingerannt"

"Es ist unglaublich, welches Echo wir hatten", zieht Anton Zeilinger von der Universität Wien Bilanz über ein ungewöhnliches Projekt – die Präsentation quantenphysikalischer Experimente bei der Kunstausstellung documenta in Kassel. Bald sollen die Exponate auch an der Universität Wien zu sehen sein.

19.09.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Sommerserie: Wien erforschen (5)

In der uni:view-Sommerserie erzählen internationale Lise-Meitner-Fellows von sich und ihrer Forschung an der Universität Wien, Zukunftsplänen und Lieblingsplätzen. Im letzten Beitrag: Nina Tölle aus Deutschland, die am Institut für Organische Chemie an der Totalsynthese eines marinen Naturstoffs arbeitet.

04.09.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

"Green Jobs" durch Chemie-Start-up

Umweltminister Nikolaus Berlakovich hat dem jungen Unternehmen des promovierten Chemikers Amitava Kundu einen Besuch abgestattet. Als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gewinnt es aus industriellen Nebenprodukten ressourcenschonend und umweltverträglich hochwertige Chemikalien.

03.09.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Sommerserie: Wien erforschen (4)

In der uni:view-Sommerserie erzählen internationale Lise-Meitner-Fellows von sich und ihrer Forschung an der Universität Wien, Zukunftsplänen und ihren Lieblingsplätzen in Wien. Heute: Rajesh Tewari aus Indien, der am Department für Terrestrische Ökosystemforschung forscht (in Englisch).

28.08.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Sommerserie: Wien erforschen (3)

In der uni:view-Sommerserie erzählen internationale Lise-Meitner-Fellows von sich und ihrer Forschung an der Universität Wien, Zukunftsplänen und ihren Lieblingsplätzen in Wien. Heute: Jozef Tancer aus der Slowakei, der am Institut für Germanistik forscht.

21.08.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Sommerserie: Wien erforschen (2)

In der uni:view-Sommerserie erzählen internationale Lise-Meitner-Fellows von sich und ihrer Forschung an der Universität Wien, Zukunftsplänen und ihren Lieblingsplätzen in Wien. Heute: Christa Knellwolf King. Sie forscht am Institut für Anglistik und Amerikanistik. (In Englisch)

14.08.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Sommerserie: Wien erforschen (1)

In der uni:view-Sommerserie erzählen internationale Lise-Meitner-Fellows von sich und ihrer Forschung an der Universität Wien, Zukunftsplänen und ihren Lieblingsplätzen in Wien. Heute: Pedro Frade aus Portugal, der am Department für Meeresbiologie zu Korallenriffen forscht. (In Englisch)

07.08.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Meteorologie: Extreme Regenmengen im Juli

Der vergangene Monat fiel in den meisten Regionen Österreichs überdurchschnittlich niederschlagsreich aus. Am meisten geregnet hat es in Kärnten und der Steiermark. Die Meteorologen Dieter Mayer und Reinhold Steinacker von der Universität Wien analysieren das Wetter im Juli.

02.08.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Das war die KinderuniWien 2012

4.271 Kinder haben die 10. KinderuniWien besucht. Und weil Kinder und WissenschafterInnen gar nicht genug vom Forschen und Experimentieren bekommen können, geht die Kinderuni ab 20. August on Tour durch Wien und Niederösterreich.

23.07.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Start frei für die Sommerhochschule am Wolfgangsee

Österreichs ehemalige Außenministerin und EU-Kommissarin Benita Ferrero-Waldner und Vizerektor Karl Schwaha eröffneten am Sonntag, 15. Juli, die 64. Sommerhochschule der Universität Wien am Wolfgangsee. Geboten werden European Studies auf hohem akademischem Niveau sowie interkultureller Austausch.

18.07.2012 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Weltuntergang 2012: "Das Ende ist der Anfang"

Ob in Büchern, Filmen oder Werbung – der Hype um die vom Maya-Kalender abgeleitete Weltuntergangstheorie ist enorm. Droht am 21. Dezember 2012 die Apokalypse? Martina Kaller-Dietrich, Historikerin mit Mesoamerika-Schwerpunkt, sprach mit uni:view über das Maya-Denken und die Endzeit-Hysterie.

16.07.2012 | [weiter]