Schriftgröße:
RSS

  1. Buchtipp des Monats

    WissenschafterInnen der Universität Wien erzählen uns von ihren derzeitigen Lieblingsbüchern und aktuellen eigenen Publikationen. Dazu gibt's jeweils Bücherpakete zu gewinnen! [weiter]

  2. Zurück in die Forschung

    Ende 2013 wurden sieben "Back-to-Research Grants" an Wissenschafterinnen der Universität Wien vergeben, die ihre Karriere aufgrund von Kinderbetreuung unterbrochen haben. Im Dossier erzählen sie u.a. von der Schwierigkeit, die wissenschaftliche Karriere mit Kind fortzusetzen. [weiter]

  3. AbsolventInnenbilder

    Karriereschmiede Universität Wien. In unserem Dossier "AbsolventInnenbilder" stellen wir Ihnen in Kooperation mit univie, dem Alumni-Magazin der Universität Wien, AbsolventInnen und ihre Karrieren vor. [weiter]

  4. Ohne Sterne kein Leben

    Woher kommen wir? Die Antwort auf diese Frage liegt buchstäblich "in den Sternen". Die AstrophysikerInnen der Universität Wien forschen zur Entstehung und Entwicklung von Galaxien, Sternen und Planeten. (Foto: ESA) [weiter]

  5. Mit dem Computer die Welt erklären

    Die Computertechnologie entwickelt sich stetig weiter. Das eröffnet der Wissenschaft neue Möglichkeiten. Wie nutzen unsere ForscherInnen Computer, um die Welt besser zu verstehen? Wir haben uns an der Universität Wien umgeschaut. [weiter]

  6. Unser neuer Standort Oskar-Morgenstern-Platz 1

    Die WirtschaftswissenschafterInnen und MathematikerInnen haben ihr neues Gebäude am Donaukanal bezogen. uni:view zeigt die Bilder der Eröffnungsfeierlichkeiten und eine Auswahl an Forschungsprojekten. [weiter]

  7. Post aus dem Reich der Mitte

    20 GeographiestudentInnen der Universität Wien und 17 Studierende der chinesischen Nanjing Normal University bereisen 25 Tage lang den Südosten Chinas. Für uni:view berichten sie von ihren Erlebnissen. [weiter]

  8. Karriere mit MINT

    Internationales Unternehmen oder Forschung? In unserem Dossier "Karriere mit MINT" präsentieren AbsolventInnen der Universität Wien ihre Karrierewege in den Bereichen Mathematik, Informatik, Chemie, Physik und Erdwissenschaften. [weiter]

  9. Ein Sommer am Hochleistungsrechner

    Aus 189 BewerberInnen wurden 24 Studierende ausgewählt, die im Sommer 2013 an europäischen Hochleistungsrechenzentren mitarbeiten dürfen. Der Teilnehmer der Universität Wien, Hannes Grimm-Strele, berichtet aus Istanbul von seinem "Summer of HPC". [weiter]