uni:view Magazin

Wissenschaft & Gesellschaft
 

28.06.2017

Vienna Nightrow 2017

Dieses Jahr gelang es der Universität Wien erneut, je einen Frauen- und Männerachter bei der spektakulären Ruderregatta Vienna Nightrow an den Start zu bringen. Insgesamt sieben Teams aus sechs Nationen versuchten mit feudalen Kraftakten den Einzug ins Finale zu erreichen.

Zehn Fragen an ...
 

27.06.2017

Zehn Fragen an: Soziologin Michaela Pfadenhauer

Forschung
 

26.06.2017

Vergrößerung im Vakuum

 Semesterfrage 2017

uni:view Gewinnspiel

Buchtipp des Monats Juni

1 x  "Imperiale Lebensweise" von Ulrich Brand und Markus Wissen, oekom verlag (München, 2017) 1 x "Q" von Luther Blissett, Assoziation A, (Hamburg, 2016)

 Videos

 Uni:Blicke

 Aktuelle Meldungen

Studium & Lehre
 

Wer lehrt, hat auch einmal studiert: Helen Heaney

Anglistin Helen Heaney ist eine der PreisträgerInnen des UNIVIE Teaching Award 2017. Die gebürtige Britin studierte in den 80er-Jahren Deutsch und Französisch an der Universität Durham in Großbritannien und empfiehlt ihren Studierenden heutzutage: "Keep your ears and eyes open".

22.06.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Rektor Engl hofft auf Studienplatzfinanzierung

Rektor Heinz W. Engl sieht noch eine Chance, dass vor der Wahl die Studienplatzfinanzierung ab 2019 beschlossen wird: "Ich gebe die Hoffnung bis zum letzten Moment nicht auf." Auch bei der Bildungsreform habe bis vor wenigen Tagen niemand an eine Einigung geglaubt, so der Rektor im APA-Interview.

22.06.2017 | [weiter]

Forschung
 

Drei START-Preise für die Universität Wien

Drei der sechs "START"-Forschungsförderungen 2017 gehen an die Universität Wien: Hannes Fellner wird sein START-Projekt am Institut für Sprachwissenschaft durchführen, Vera Fischer am Gödel Research Center der Fakultät für Mathematik und Claudine Kraft wird am Department für Biochemie und Zellbiologie forschen.

19.06.2017 | [weiter]

Forschung
 

Wie universell ist Kunst?

Liegt Schönheit im Auge des Betrachters oder ist Gefallen bis zu einem gewissen Grad "universell"? Ob und wie Kultur oder fachspezifisches Wissen unser "Auge" beim Anblick eines Kunstwerks beeinflussen, untersuchen erstmals KunsthistorikerInnen gemeinsam mit PsychologInnen an der Universität Wien.

14.06.2017 | [weiter]

Forschung
 
Phospho-Tau-Verfärbungen in der menschlichen Großhirnrinde

Werkzeuge für die Alzheimer-Forschung

Weltweit sind über 44 Millionen Menschen von neurodegenerativen Krankheiten betroffen. Davon wird Alzheimer am häufigsten diagnostiziert. Chemikerin Gunda Köllensperger entwickelt in einem aktuellen EU-Projekt Messstandards für Biomarker, die bei der Früherkennung der Krankheit hilfreich sind.

14.06.2017 | [weiter]

Forschung
 

Das Kriechen der Leukozyten

Leukozyten, die weißen Blutkörperchen, spielen eine wichtige Rolle im menschlichen Immunsystem. Wo immer sie gebraucht werden, kriechen sie hin – und das buchstäblich. Wie diese Bewegung passiert und sich mathematisch berechnen lässt, erforscht Mathematiker Christian Schmeiser.

14.06.2017 | [weiter]

Uni Intern
 

Erfolgreiche NachwuchswissenschafterInnen

Die Universität Wien gratuliert ihren jungen ForscherInnen und AbsolventInnen, die hochkarätige Auszeichnungen, Stipendien und Förderungen erhalten haben.

14.06.2017 | [weiter]

Semesterfrage 2017
 
Judit M. Rollinger

Das Repertoire der Natur nutzen

Aus dem Kräutergarten in den Arzneischrank: Pharmakognostin Judith M. Rollinger untersucht Pflanzenextrakte auf bioaktive Verbindungen, die bei der Entwicklung von neuen Medikamenten helfen können. Im Interview mit uni:view spricht sie über die traditionelle Medizin und neue Testmethoden für Naturstoffe.

13.06.2017 | [weiter]

 Weitere Meldungen

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Weatherpark-Gründer

Mein Business: "Always take the weather with you"

Die Meteorologie-Absolventen Simon Tschannett und Matthias Ratheiser bieten mit ihrem Unternehmen "Weatherpark" Beratung zum Stadtklima an. Im Interview sprechen sie über ihren Werdegang und ihre Erfahrungen beim Gründen.

13.06.2017 | [weiter]

Semesterfrage 2017
 

Infografik: Wie Antibiotika wirken

12.06.2017 | [weiter]

Studium & Lehre
 

NaturTalente: Sich selbst vertrauen

12.06.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Entwicklungspsychologin Lieselotte Ahnert

Lieselotte Ahnert: "Die Zeit war reif für Väterforschung"

09.06.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

"Save the boathouse"

09.06.2017 | [weiter]