uni:view Magazin

Veranstaltungen
 

24.07.2017

KinderuniWien: 15 Jahre und kein bisschen leise

Knapp 4.000 Kinder haben heuer die KinderuniWien besucht und das Geburtstagsjahr zu einem ganz besonderen gemacht: Es wurde geforscht, gefragt, gespielt und natürlich auch gefeiert. Am 22. Juli ging die kunterbunte Jubiläumsausgabe mit der feierlichen KinderuniSponsion zu Ende.

 Semesterfrage 2017

Forschung

12.07.2017

Müllentsorgung in der Zelle

Wissenschaft & Gesellschaft
Franz Kolland

22.06.2017

Gesundheit im Alter

Blog
A robot heart

20.06.2017

Robot-supported health

 Videos

 Uni:Blicke

 Aktuelle Meldungen

Forschung
 

Kryopräparation von Zellen und Geweben

Um biologische Proben für die Licht- oder Elektronenmikroskopie optimal vorzubereiten, ist die sogenannte Kryopräparation eine beliebte Methode. Dabei ermöglichen spezielle Verfahren das kristallfreie Einfrieren kleiner Zell- oder Gewebeproben innerhalb weniger Millisekunden.

17.07.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Mein Business: "Das Wichtigste ist, einmal mehr aufzustehen als hinzufallen"

Selma Hansal ist 45 Jahre alt und hat an der Universität Wien Chemie studiert. 2004 gründete sie gemeinsam mit zwei KollegInnen als Spin-out eines österreichischen Forschungszentrums Happy Plating. Ihr Ziel: Eine Brücke zwischen (angewandter) Forschung und industrieller Produktion schaffen.

13.07.2017 | [weiter]

Forschung
 

Nanopartikel im Heuhaufen gefunden

Wie lassen sich künstliche von natürlichen Nanopartikeln unterscheiden? Ein Team um die Umweltgeowissenschafter Thilo Hofmann und Frank von der Kammer hat eine weltweit einzigartige Analysetechnik entwickelt, technische Nanopartikel im sprichwörtlichen Heuhaufen zu finden.

12.07.2017 | [weiter]

Forschung
 

Selbstinszenierung mit jedem Biss

Vom Kommunismus zum Konsumwahn – das gesellschaftliche Leben im Vietnam hat sich grundlegend gewandelt. Das macht sich auch im Essverhalten bemerkbar. Dem Zusammenhang von Ernährung, Körper und Identität ist Entwicklungssoziologin Judith Ehlert nun in den Straßen von Ho Chi Minh City auf der Spur.

12.07.2017 | [weiter]

Studium & Lehre
 

NaturTalente: Ein sehr individueller Weg

Als Wirtschaftsinformatiker beschäftigt sich Christian Muck mit Industrie 4.0 und digitaler Transformation. Im NaturTalente-Programm der Universität Wien bekam er Einblicke in die Arbeitswelt von Unternehmen.

10.07.2017 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Willkommensempfang für Studierende der Hebrew University

31 Studierende der Hebrew University of Jerusalem nehmen heuer am "Prof. Dr. Peter Landesmann German Language Scholarships Programm" teil. Am 5. Juli 2017 wurden sie von Namensgeber Peter Landesmann und Lottelis Moser, Leiterin des International Office, empfangen.

06.07.2017 | [weiter]

Forschung
 

Evolution einer invasiven Art: Die Zebramuschel

Wie entsteht aus einem Zellhaufen ein lebender Organismus? Der Evolutionsbiologe Andreas Wanninger von der Universität Wien geht dieser essenziellen Frage nach, indem er das Genom eines bei uns ursprünglich nicht heimischen Weichtieres unter die Lupe nimmt – der Zebramuschel.

06.07.2017 | [weiter]

Neue Professuren
 

Neue Professuren im Juli 2017

Im Juli 2017 gibt es drei neue Professorinnen an der Universität Wien: Basema Hamarneh am Institut für Klassische Archäologie, Sarah Heinz am Institut für Anglistik und Amerikanistik und Saskia Stachowitsch-Clar am Institut für Politikwissenschaft.

05.07.2017 | [weiter]

 Weitere Meldungen

Studium & Lehre
 

Wer lehrt, hat auch einmal studiert: Armin Berger

Anglist Armin Berger ist einer der PreisträgerInnen des UNIVIE Teaching Award 2017. Mit uni:view sprach der 39-Jährige über seine eigene Studienzeit an der Universität Wien und die Faszination des "Denkens von Undenkbarem".

03.07.2017 | [weiter]