Schriftgröße:
RSS

  1. Die erfolgreiche Kooperation zwischen der Universität Wien und der China University of Political Science and Law (CUPL) geht in die Verlängerung.

    Vertragsverlängerung mit China University of Political Science and Law

    25. Jul Gastbeitrag des International Office

    Am 21. Juli 2014 wurde der gesamtuniversitäre Vertrag zwischen der Universität Wien und der China University of Political Science and Law (CUPL) für weitere fünf Jahre verlängert. [weiter]

  2. Open Access Strategie der Universität Wien

    16. Jul Gastbeitrag der Universitätsbibliothek

    Die Universität Wien fördert Projekte, die den offenen Zugang (Open Access) zu wissenschaftlichen Publikationen ermöglichen und beteiligt sich in Kooperation mit nationalen und internationalen Einrichtungen aktiv an der Diskussion rund um dieses Thema. [weiter]

  3. Der Nachrichten- und Datenkonzern Thomson Reuters hat eine Liste der weltweit am häufigsten zitierten WissenschafterInnen erstellt.

    Vier Forscher der Universität Wien unter meistzitierten WissenschafterInnen der Welt

    30. Jun Redaktion (uni:view)

    Unter den 3.200 weltweit am häufigsten zitierten WissenschafterInnen finden sich 19 in Österreich tätige ForscherInnen. Darunter vier der Universität Wien: der Mathematiker Adrian Constantin, die Physiker Georg Kresse und Anton Zeilinger sowie der Mikrobiologe Michael Wagner. [weiter]

  4. Den ersten drei Programmen wurde das Gütesiegel "univie summer/winter schools" verliehen: Christiane Hintermann von der "Vienna Summer School in Urban Studies".

    Neues Gütesiegel "univie summer/winter schools"

    30. Jun Redaktion (uni:view)

    Mit dem Gütesiegel "univie summer/winter schools" werden an der Universität Wien ab sofort jene Short Programs-Initiativen ausgezeichnet, die ein standardisiertes Prozedere für die Einreichung, Durchführung und Vergabe von ECTS-Punkten festgelegt und eine Evaluierung durchlaufen haben. [weiter]

  5. Die Universität Wien gratuliert:

    Preise und Auszeichnungen im Juni 2014

    30. Jun Redaktion (uni:view)

    Die Universität Wien gratuliert den MitarbeiterInnen und Studierenden, die für ihre wissenschaftlichen Arbeiten und Leistungen ausgezeichnet wurden. Lesen Sie hier einen Überblick über die aktuellen Ehrungen und Preisverleihungen. [weiter]

  6. Am 17. Juni 2014  präsentierte die Universität Wien ihren Leistungsbericht 2013 der Presse.

    Universität Wien präsentiert Leistungsbericht 2013

    17. Jun Redaktion (uni:view)

    Am Dienstag, 17. Juni 2014, präsentierte Rektor Heinz W. Engl den Leistungsbericht 2013: Gemeinsam mit dem Aerosolphysiker Paul Winkler und der Mikrobiellen Ökologin Dagmar Wöbken stellte er die Leistungen der Universität Wien in Forschung und Lehre vor. [weiter]

  7. Die Universität Wien freut sich über den Erfolg bei der Verleihung der START-Preise 2014:

    START-Preis für Mathias Beiglböck

    16. Jun Forschungsnewsletter Juni

    Mathias Beiglböck von der Fakultät für Mathematik der Universität Wien erhält für sein Projekt "Optimaler Transport und Robuste Finanzmathematik" einen der insgesamt acht START-Preise 2014 – die höchst dotierte Forschungsförderung für NachwuchswissenschafterInnen in Österreich. [weiter]

  8. 6 Fragen an Dekan Bernhard Keppler (2014-16)

    11. Jun Redaktion (uni:view)

    Schon seit 2008 steht Bernhard Keppler der Fakultät für Chemie als Dekan vor, am 1. Oktober 2014 startet seine vierte Funktionsperiode. Im Interview spricht er über Meilensteine seiner Amtszeit, die Bedeutung der Chemie für den Alltag und sein Amt als Dekan, das er als "Ehrenaufgabe" versteht. [weiter]

  9. 6 Fragen an Dekan Wolfgang Klas (2014-16)

    5. Jun Redaktion (uni:view)

    Schon drei Funktionsperioden steht Wolfgang Klas der Fakultät für Informatik vor. Als erstes wichtiges Element seiner vierten Amtszeit nennt der Dekan die weitere Entwicklung des Potentials der Fakultät nach dem Umzug in die Währingerstraße 29, wo sich inzwischen alle früheren Fakultätsstandorte versammelt befinden. [weiter]

  10. Aktuelle Einreichfristen

    4. Jun Redaktion (uni:view)

    Interessierte (Jung-)WissenschafterInnen können sich wieder für zahlreiche Preise, Förderungen und Stipendien bewerben. [weiter]

  11. Die Universität Wien gratuliert!

    Preise und Auszeichnungen im Mai 2014

    3. Jun Redaktion (uni:view)

    Die Universität Wien gratuliert den MitarbeiterInnen und Studierenden, die für ihre wissenschaftlichen Arbeiten und Leistungen ausgezeichnet wurden. Lesen Sie hier einen Überblick über die aktuellen Ehrungen und Preisverleihungen. [weiter]

  12. Eva Nowotny, Heinz W. Engl und Gabriele Kucsko-Stadlmayer (v.l.n.r.) freuen sich auf die anstehenden Aufgaben der nächsten Jahre und eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

    Mit Rektor Engl Richtung "Universität Wien 2020"

    20. Mai Redaktion (uni:view)

    Anlässlich seiner Wiederwahl für die kommende Funktionsperionde 2015-19 präsentierte Rektor Heinz W. Engl am 20. Mai die Pläne für die kommenden Jahre. "Die anstehenden Aufgaben sind groß und entscheidend für die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung Österreichs", so der Rektor. [weiter]

  13. Die zweite Funktionsperiode für den wiedergewählten Rektor Heinz W. Engl beginnt am 1. Oktober 2015 und dauert vier Jahre.

    Rektor Heinz W. Engl wiedergewählt

    16. Mai Redaktion (uni:view)

    Der Universitätsrat und der Senat der Universität Wien haben in einem verkürzten Verfahren den amtierenden Rektor Heinz W. Engl für eine zweite Funktionsperiode (1. Oktober 2015 bis 30. September 2019) wiedergewählt. [weiter]

  14. "U-Multirank": Ergebnisse zeigen Stärken und Handlungsbedarf

    13. Mai Redaktion (uni:view)

    Laut dem neuen U-Multirank ist die Universität Wien sehr gut in ihren Forschungsleistungen und ihrer internationalen Ausrichtung. Das Ranking zeigt jedoch auch den Investitionsbedarf an Österreichs Universitäten auf, um in der Lehre weiter Schritt halten zu können. [weiter]

  15. 1,5 Mio. Euro für "Young Investigator" Christoph Eisenegger

    6. Mai Redaktion (uni:view)

    Im Rahmen des WWTF-Programms "Vienna Research Groups for Young Investigators" (VRG) erhält der Neurobiologe Christoph Eisenegger insgesamt 1,5 Mio. Euro. Er kommt von der Universität Cambridge an die Universität Wien, um seine Forschungsgruppe an der Fakultät für Psychologie aufzubauen. [weiter]

  16. Die Universität Wien gratuliert:

    Preise und Auszeichnungen im April 2014

    30. Apr Redaktion (uni:view)

    Die Universität Wien gratuliert den MitarbeiterInnen und Studierenden, die für ihre wissenschaftlichen Arbeiten und Leistungen ausgezeichnet wurden. Lesen Sie hier einen Überblick über die aktuellen Ehrungen und Preisverleihungen. [weiter]

  17. 6 Fragen an Dekan Matthias Meyer (2014-16)

    28. Apr Redaktion (uni:view)

    Für Matthias Meyer beginnt am 1. Oktober 2014 die mittlerweile zweite Funktionsperiode als Dekan der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Im aktualisierten Interview erzählt der Altgermanist u.a. über alte und neue Herausforderungen. [weiter]

  18. Universität trifft Stadt

    15. Apr Redaktion (uni:view)

    Am Dienstag, 15. April 2014, trafen Rektor Heinz W. Engl und WWTF-Geschäftsführer Michael Stampfer den Wiener Bürgermeister Michael Häupl im Rathaus zu einem Pressegespräch über die Situation der Universitäten in Wien bzw. in Österreich. [weiter]

  19. 6 Fragen an Zentrumsleiterin Larisa Schippel (2014-16)

    10. Apr Redaktion (uni:view)

    Larisa Schippel leitet das Zentrum für Translationswissenschaft der Universität Wien. Im Interview erzählt sie von ihren Anliegen als Hochschullehrerin und Zentrumsleiterin und warum nicht nur die Qualität eines Studiums, sondern auch die Atmosphäre des Hauses eine Rolle spielt. [weiter]

  20. 6 Fragen an Dekan Gerhard Herndl (2014-16)

    7. Apr Redaktion (uni:view)

    Ab 1. Oktober 2014 folgt Gerhard Herndl seinem Vorgänger Horst Seidler als Dekan der Fakultät für Lebenswissenschaften. Im Interview erzählt der Meeresbiologe über die Herausforderungen seiner neuen Funktion. [weiter]