uni:view

Wissenschaft & Gesellschaft

23.01.2018

Demokratie auf Kosten der Umwelt

"Seit der Entwicklung des Industriekapitalismus haben sich in manchen Ländern politische und materielle Teilhabe nicht zuletzt auf Kosten der Umwelt entwickelt". In seinem Gastbeitrag zur aktuellen Semesterfrage spricht Politologe Ulrich Brand einen weiteren Aspekt von Demokratie an.

22.01.2018

Buchtipp des Monats von Barbara Prainsack

Ist Personalisierte Medizin die Zukunft? Die Politologin Barbara Prainsack beschäftigt sich in ihrer aktuellen Publikation mit den ökonomischen, politischen und ethischen Fragestellungen. Einen Buchtipp für unsere LeserInnen hat sie auch parat.

 Aktuelle Meldungen

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Türkei: "Klima der Angst hat Referendum beeinflusst"

Am Sonntag stimmten die TürkInnen über eine Verfassungsänderung ab: 51,41 Prozent mit "Ja". Welche Rechte der Präsident dadurch erhält und warum das politische System der Türkei eine radikale Änderung – weg von einer parlamentarischen Demokratie – erfährt, erklärt der Politologe Ilker Ataç.

19.04.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Buchtipp des Monats von Katharina Wiedlack

Im Interview spricht Anglistin Katharina Wiedlack über ihre Faszination für Punk Rock und dessen queere, feministische und antirassistische Politik. Zwei spannende Buchtipps rund um Punk hat sie auch parat.

10.04.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Porträt Matthias Kurz

Mein Business: "Die brasilianische Gelassenheit ist schon ein Vorteil"

Seit sechs Jahren lebt und arbeitet der Alumnus der Internationalen Betriebswirtschaft Matthias Kurz in Brasilien – seit Juli 2016 als Gründer und Geschäftsführer des Beratungsunternehmens MEK-TECH.

05.04.2017 | [weiter]

Semesterfrage 2017
 

Gesunde Lebensweise wichtiger als "gute Gene"?

Was bei ErnährungswissenschafterInnen im Einkaufswagen landet, wie die richtige Lebensweise vor Krankheiten schützt und warum ein erhöhter Bilirubinspiegel ein "Gendefekt mit positiven Nebenwirkungen" ist, erzählen Karl-Heinz Wagner und Annemarie Grindel im Interview zur aktuellen Semesterfrage.

03.04.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Neue Gründerzeit

Die neue Ausgabe des Alumni-Magazins "univie" ist da. Sie dreht sich um die Frage, warum die Universität ein guter Nährboden für Entrepreneurship ist. Als Vorgeschmack bringt uni:view einen Gastbeitrag, in dem GründerInnen und ExpertInnen an der und um die Uni Wien ihre Geschichten erzählen.

23.03.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Rektorentafel der Universität Wien wird "ins licht gerückt"

Auf der linken Seite der Aula des Hauptgebäudes hängt die Rektorentafel, die alle Namen ehemaliger Rektoren auflistet. Eine neue Kunstinstallation beleuchtet nun dunkle Stellen der Vergangenheit der Universität Wien – im Mittelpunkt steht der Umgang mit der Eintragung der Rektoren der NS-Zeit.

21.03.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Umweltschutz, Menschenrechte und Bruttonationalglück (Teil 1)

Vier WissenschafterInnen – Christina Binder, Iris Eisenberger, Wolfram Schaffar und Michaela Windischgrätz – sind als Delegation der Universität Wien für zehn Tage in Bhutan, um dort am Aufbau der ersten Rechtswissenschaftlichen Fakultät mitzuwirken. Für uni:view berichten sie von ihrer Reise.

20.03.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Umweltschutz, Menschenrechte und Bruttonationalglück (Teil 2)

Die vier WissenschafterInnen von der Universität Wien, die in Bhutan am Aufbau der ersten Rechtswissenschaftlichen Fakultät mitwirken, schildern im zweiten Teil ihres Berichts für uni:view Herausforderungen, schöne Momenten und wichtige Dialoge.

20.03.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Neues braucht Zeit

"Offen für Neues" lautet das Motto der Universität Wien. Aber wie kommt das Neue in die Welt? Darüber diskutierten Renate Faistauer, Thomas Glade, Mira Kadric-Scheiber und Franz Kolland. Der Beitrag erschien in der zweiten Ausgabe von COMPETENCE, dem Magazin des Postgraduate Center der Universität Wien.

13.03.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

QS-Ranking: Uni Wien in neun Bereichen unter den Top 100

Laut aktuellem "QS World University Rankings by Subject" zählt die Universität Wien in neun Fachbereichen zu den Top 100: Kommunikationswissenschaft, Geowissenschaften, Geschichte, Sprachwissenschaft, Politikwissenschaft, Soziologie, Statistik, "Social Policy and Administration" und Theologie.

08.03.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Buchtipp des Monats von Andrea Grill

Passend zu Frühlingsbeginn kommt der März-Buchtipp von Schmetterlingsforscherin Andrea Grill. Ein poetisch-literarisches Doppelalbum empfiehlt sie unseren LeserInnen.

06.03.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Mein Business: "Kenne deine Zahlen, sei professionell"

Sophie Martinetz hat an der Universität Wien Rechtswissenschaften studiert. Vor fünf Jahren gründete sie gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin Northcote.Recht, eine Firma die moderne Arbeitsmodelle für RechtsanwältInnen anbietet.

03.03.2017 | [weiter]