uni:view

Uni:Blicke

07.09.2021

Elefantensprache: Das sind ja ganz neue Töne

Elefanten sind Quasselstrippen. Sie unterhalten sich ausgiebig und können sogar Laute imitieren. Und seit neuestem quietschen sie: Angela Stöger von der Uni Wien – aktuell nominiert als Österreicherin des Jahres im Bereich Forschung – und ihr Team haben die neuen Töne der Dickhäuter "belauscht".

Thorsten Hüffer und Andreas Fath in der Donau

04.08.2021

Schwimmen für eine Donau ohne Mikroplastik

Plastikverschmutzung ist das Spezialgebiet des Umweltgeowissenschafters Thorsten Hüffer vom Zentrum für Mikrobiologie und Umweltsystemwissenschaft. Um darauf aufmerksam zu machen, wird er sich im Frühjahr 2022 seinem Kollegen Andreas Fath anschließen und einen Teil der Donau durchschwimmen. Das Probeschwimmen dafür fand bereits statt.

 Aktuelle Meldungen

Uni:Blicke
 
Porträt von Eric Kandel.

Ein Fest für Eric Kandel

Unter dem Motto "Happy Birthday, Eric" luden die Universität Wien und die Medizinische Universität Wien am Donnerstag, 7. November, anlässlich des 90. Geburtstags von Nobelpreisträger Eric Kandel zu einem Fest.

08.11.2019 | [weiter]

Uni:Blicke
 
Rudern

Langstrecken-Saisonauftakt in Zagreb

Am letzten Oktoberwochenende packte das Studierendenteam der Universität Wien, mittlerweile schon fast traditionell, den Achter ein und fuhr zum Langstrecken-Saisonauftakt nach Zagreb, wo als Teil der Capital Cup Rennserie alljährlich ein Rennen auf dem Fluss Sava ausgetragen wird.

08.11.2019 | [weiter]

Uni:Blicke
 
Group picture

Launching the Strategic Partnership: Second Joint Workshop Kyoto University – University of Vienna

On October 24 and 25 of 2019, researchers and representatives of Kyoto University and the University of Vienna gathered for a Joint Workshop in Kyoto to discuss current and future fields of cooperation.

07.11.2019 | [weiter]

Uni:Blicke
 
Rohbau des neuen Biologiezentrums von außen.

Gleichenfeier: Ein Hoch auf das neue Biologiezentrum

Gerade mal ein Jahr nach dem Spatenstich wurde am 23. Oktober die Dachfertigstellung des neuen Biologiezentrums traditionell zelebriert. Ab 2021 werden unter dem neuen Dach für Forschung und Lehre 5.000 Studierende und rund 500 MitarbeiterInnen ihre Arbeitsstätte finden.

24.10.2019 | [weiter]

Uni:Blicke
 
Voll besetzter Großer Festsaal der Universität Wien.

"Jede Uni muss ihren Weg finden"

Die "Third Mission", neben Forschung und Lehre die zunehmend propagierte dritte Mission von Hochschulen, stand Ende vergangener Woche im Mittelpunkt einer Tagung an der Universität Wien. Eingeladen hatten die drei Hochschulverbände des deutschsprachigen Raumes.

23.10.2019 | [weiter]

Uni:Blicke
 
Angela Kallhoff

Klimawandel: Was können wir tun?

Welche neuen Wege gibt es aus der Klimakrise? Dieser Frage stellten sich im Rahmen der interdisziplinären "Greentopia"-Konferenz an der Universität Wien unter der Leitung von Angela Kallhoff nationale und internationale ExpertInnen, darunter der Moralphilosoph Stephen Gardiner von der University of Washington. Ein Nachbericht.

22.10.2019 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Roboterethik: Wo sind die Grenzen?

Pflegeroboter, selbstfahrende Autos oder intelligente Staubsauger: Am Campus der Universität Wien diskutierten im Rahmen von NACHGEFRAGT am 16. Oktober Technikphilosophin Janina Loh und Journalistin Ingrid Brodnig mit dem Publikum über die ethische Dimension von künstlicher Intelligenz.

16.10.2019 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Botanicum: Neue Dimension der Wissensvermittlung

Am Donnerstag, 10. Oktober 2019, wurde das neue Botanicum im Botanischen Garten eröffnet. Der Pavillon der Grünen Schule kann u.a. von Schulkassen genutzt werden und ermöglicht forschendes und experimentierendes Lernen – vom Mikroskopieren bis hin zum Botanischen Gärtnern.

15.10.2019 | [weiter]