uni:view

Studium & Lehre

20.09.2018

Die Qual der Wahl: Ringvorlesungen im Wintersemester 2018/19

Bei rund 10.000 Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis der Universität Wien fällt die Auswahl schwer. Auch im aktuellen Wintersemester werden wieder spannende Ringvorlesungen angeboten, die Themen aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchten.

03.09.2018

WS 2018/19: Semesterstart leicht gemacht

Neues Universum Universität? Tipps, Termine und Services für den erfolgreichen Start ins Wintersemester.

 Aktuelle Meldungen

Studium & Lehre
 

"Übersetzung wird interessant, wenn sie außer Kontrolle gerät"

Ob im Alltag oder an der Universität: Viele Bücher, die wir zur Hand nehmen, sind deutschsprachige Übersetzungen und ermöglichen uns den Zugang zu internationalen Autoren und Autorinnen. Obwohl von zentraler Bedeutung, rückt das Übersetzen selbst nur selten in den Fokus der Aufmerksamkeit. Dem tritt das 2009 gegründete Projekt "METAMORPHOSIS" der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät entgegen. "uni:view" sprach mit dem österreichischen Schriftsteller und Übersetzer Peter Waterhouse, der im Sommersemester 2011 die heuer erstmals im Rahmen des Projekts eingerichtete Gastprofessur innehat.

27.06.2011 | [weiter]

Studium & Lehre
 

Neuerung ab Wintersemester: Studienvoranmeldung ab 4. Juli

Zwei große gesetzliche Neuerungen bringt das Wintersemester 2011/12 an den heimischen Universitäten: Studierende müssen sich vor der Zulassung für das gewünschte Studium anmelden – an der Universität Wien von 4. Juli bis 31. August 2011. Zudem ist die Absolvierung der neuen Studieneingangs- und Orientierungsphase (STEOP) Voraussetzung für das Weiterstudieren. Die Regelungen gelten für neue Studierende sowie für jene, die ihr Studium wechseln oder ein weiteres Studium neu beginnen.

16.06.2011 | [weiter]

Studium & Lehre
 

Ergebnisse der ÖH-Wahlen 2011

Wenig Veränderungen in der Bundesvertretung, dem österreichweiten Studentenparlament, haben die am Donnerstagabend zu Ende gegangenen Wahlen zur Österreichischen HochschülerInnenschaft (ÖH) gebracht. Die VP-nahe AktionsGemeinschaft (AG) wurde mit 23 Sitzen (plus eins) erneut stimmen- und mandatsstärkste Fraktion. Auf Platz zwei folgen die Fachschaftslisten (FLÖ) mit unveränderten 15 Mandaten, auf Platz drei die Grünen und Alternativen StudentInnen (GRAS) mit 14 (minus eins). Die größten Gewinne verzeichnete der Verband Sozialistischer StudentInnen (VSStÖ), der auf zwölf Sitze kommt (plus vier).

27.05.2011 | [weiter]

Studium & Lehre
 

Telder Moot Court: Spitzenplätze für Völkerrechts-Studierende

Die vier Studierenden Markus Beham, Ralph Janik, Andrea Leiter und Michael Moffatt vertraten dieses Jahr die Abteilung für Völkerrecht und Internationale Beziehungen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät beim renommierten Telders International Law Moot Court Wettbewerb in Den Haag. Sie erzielten dabei für Österreich Top-Ergebnisse: zweimal Gold und zweimal Silber. Insgesamt erreichten sie den vierten Platz.

09.05.2011 | [weiter]

Studium & Lehre
 

Plädoyer für den Qualitätsjournalismus

Mahnend und nachdenklich, dabei aber stets launig, gab sich Heribert Prantl, Leiter des Innenpolitik-Ressorts und Mitglied der Chefredaktion der "Süddeutschen Zeitung", am Mittwoch, 13. April 2011, in der ersten Vorlesung seiner Theodor-Herzl-Dozentur für Poetik des Journalismus. Er unterstrich dabei die Relevanz der Pressefreiheit, die wir oft nicht mehr zu schätzen wüssten. "uni:view" war mit der Kamera dabei und notierte.

14.04.2011 | [weiter]

Studium & Lehre
 

Heribert Prantl als Theodor-Herzl-Dozent an der Universität Wien

Am 13. April, 11. Mai und 18. Mai 2011 gastiert Heribert Prantl, Mitglied der Chefredaktion und Leiter des Ressorts Innenpolitik der "Süddeutschen Zeitung", im Rahmen der Theodor-Herzl-Dozentur für Poetik des Journalismus an der Universität Wien. In drei zweistündigen Vorlesungen wird er grundlegende Themen des Journalismus erörtern. Die vom Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft initiierte Gastdozentur wird vom Kuratorium für Journalistenausbildung und der Stadt Wien unterstützt.

07.04.2011 | [weiter]

Studium & Lehre
 

SUCCESS11: Berufs- und Karrieremesse für JuristInnen

Am Mittwoch, 23. März 2011, veranstaltet UNIPORT von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr am Juridicum die SUCCESS-Messe für Studierende und AbsolventInnen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät. Mit Angeboten für Jobs, Praktika, Traineeships und postgradualen Programmen bietet die SUCCESS einen wertvollen Beitrag zu Berufsfindung, Berufsorientierung und Berufseinstieg. Bereits am Montag, 21. März 2011, findet von 17 Uhr bis 21 Uhr die postgraduale Spezialmesse LL.M. Night im Dachgeschoß des Juridicums statt. Top Law Schools aus den USA, Spanien, Großbritannien, Niederlanden und Österreich präsentieren ihre Programme.

16.03.2011 | [weiter]

Studium & Lehre
 

Kaffee vom Vizerektor bei der Eröffnung von FLOOP

Am Mittwoch, 9. März 2011, eröffnete Vizerektor Johann Jurenitsch gemeinsam mit Vertreterinnen der ÖH den neuen "Student Space" im Hörsaalzentrum am Campus der Universität Wien. Studierende haben selbst über die Entwürfe zur Foyer-Gestaltung abgestimmt. Gewonnen hat FLOOP, eine Kombination aus L-förmigen, flexiblen Modulen, die beliebig zusammen- und ineinandergestellt werden können. Zur feierlichen Einweihung der neuen Kommunikations- und Arbeitsbereiche gab's Gratis-Kaffee und Kekse für die Studierenden – persönlich serviert vom Vizerektor und dem Student-Space-Team. "uni:view" war mit der Kamera dabei.

10.03.2011 | [weiter]