Videos

Denis Weger an der Tafel

22.05.2020

Bühne frei: Denis Weger erklärt seine Forschung

Unsere Gesellschaft ist zunehmend mehrsprachig. Die Frage ist: Wie schaffen wir es, dass sich Schulen dieser gesellschaftlichen Realität anpassen? Dieser Frage geht Denis Weger nach. Als Lehrer möchte der Doktorand am Zentrum für Lehrer*innenbildung sein Wissen gerne in die Schule und in die Gesellschaft hineintragen.

 Aktuelle Videos

  VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE  
Meine Universität
 

Sportliche Lehre mit Johannes Uhlig

Was macht eine gute Lehrveranstaltung aus? Gemeinsam mit den Studierenden Lisa Hosp und Christoph Peyer spricht Johannes Uhlig "hinter den Kulissen" über seine Lehrveranstaltung "Übergreifende Ballspiel-Fähigkeiten entwickeln" am Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport der Uni Wien.

02.03.2020 | [weiter]

Antrittsvorlesungen
 
Foto von Hans Schelkshorn

Antrittsvorlesung von Hans Schelkshorn

Am 29. Jänner 2020 hielt Hans Schelkshorn, Professor für Christliche Philosophie, seine Antrittsvorlesung zum Thema "Athen, Jerusalem, Santo Domingo. Philosophie und Christentum in der globalen Moderne".

20.02.2020 | [weiter]

Uni Wien forscht
 
Robert Rothman vor der Büste von Hans Kelsen.

Bühne frei: Robert Rothmann erklärt seine Forschung

"Ist Privatsphäre ein Grundrecht mit Ablaufdatum? Das sind die zentralen Fragen meiner Arbeit, die uns auch in Zukunft beschäftigen werden", so Robert Rothmann. Im Video erklärt der uni:doc Fellow der Rechtswissenschaftlichen Fakultät seine Forschung und was Hans Kelsen damit zu tun hat.

15.01.2020 | [weiter]

Antrittsvorlesungen
 
In der Schule bereiten wir die nächsten Generationen auf eine bestmögliche Teilhabe an unserer Gesellschaft vor.

Lehrer*innenbildung: Begeisterung für Sprache wecken

"In der Schule bereiten wir die nächsten Generationen auf eine bestmögliche Teilhabe an unserer Gesellschaft vor." Lehrer*innen leisten dabei einen maßgeblichen Beitrag. Mehr dazu erzählen die Fachdidaktiker*innen Julia Hüttner, Jutta Ransmayr und Hannes Schweiger im Video.

10.01.2020 | [weiter]

Uni Wien forscht
 
Im Video zur Semesterfrage gibt Franz Essl anhand von Kakteen in der Wachau ein Beispiel, wie sich die Biodiversität aufgrund des Klimawandels ändern wird.

Franz Essl: "Die Menschheit steht an einem Wendepunkt"

Welche Arten werden überleben? Im Video zur Semesterfrage gibt Franz Essl anhand von Kakteen in der Wachau ein Beispiel, wie sich die Biodiversität aufgrund des Klimawandels ändern wird. Politiker*innen rät er, dass sie Umweltprobleme wichtiger nehmen sollten als bisher.

07.01.2020 | [weiter]

Uni Wien forscht
 
Judith Fitz und Daniel Ennöckl im Spiegel

Judith Fitz und Daniel Ennöckl: Blinde Flecken des Umweltrechts

Obwohl die internationale Staatengemeinschaft sich dazu entschlossen hat, die Artenvielfalt rechtlich zu schützen, sterben täglich 150 Arten aus. Im Video zur Semesterfrage gehen Judith Fitz und Daniel Ennöckl von der Forschungsstelle Umweltrecht der Uni Wien der Frage nach, ob hier das Recht versagt.

17.12.2019 | [weiter]

Uni Wien forscht
 
Ehemaliges Rathaus von Sarajevo

Die Moscheen des Kaisers: Die Habsburger in Bosnien

Kaiser Franz Joseph ließ in Bosnien eine Art orientalisierter Wiener Ringstraßenbauten errichten, die die österreichisch-ungarische Macht repräsentieren sollten. Kunsthistoriker Maximilian Hartmuth und sein Team untersuchen diesen einzigartigen Baustil in einem ERC-Projekt an der Uni Wien.

04.12.2019 | [weiter]

Uni Wien forscht
 
Im Labor

"Grünes Plastik": Die Zukunft der Verpackungsindustrie

Materialchemiker Alexander Bismarck ist "Grünem Plastik" auf der Spur. Im Videobeitrag erklärt er, wie er und sein Team an der Uni Wien umweltfreundliche Verpackungen herstellen. Wer mehr über die Zukunft von biologisch abbaubarem Kunststoff erfahren möchte, kann sich zu den Kaiserschild Lectures anmelden.

27.11.2019 | [weiter]

Uni Wien forscht
 
Gerhard Herndl

Gerhard Herndl: Wir brauchen große Maßnahmen!

"Für die Artenvielfalt brauchen wir Schutzzonen, wo jegliche menschliche Aktivität verboten ist!", betont der Meeresbiologe Gerhard Herndl. Im Video antwortet er auf die Semesterfrage und erklärt, wie jede und jeder Einzelne einen Beitrag leisten kann und warum es dennoch große Maßnahmen braucht.

26.11.2019 | [weiter]

Antrittsvorlesungen
 
Foto des Großen Festsaals der Universität Wien

Antrittsvorlesungen des Zentrums für LehrerInnenbildung

Am 25. Oktober 2019 hielten mit Katharina Groß, Andrea Möller und Claudia Maria Angele gleich drei Kolleg*innen vom Zentrum für LehrerInnenbildung ihre Antrittsvorlesungen im Großen Festsaal der Universität Wien.

15.11.2019 | [weiter]

Meine Universität
 

Campus der Uni Wien: Jubiläum im Rückblick

Am Uni Wien Campus im Herzen der Stadt treffen täglich Menschen zusammen, um zu forschen, zu lehren und zu studieren. Im Jahr 2018 präsentierte die Universität Wien zum 20-Jahr-Jubiläum ein spannendes Programm, das seitdem weitergeführt wird: von Führungen über Symposien bis hin zu Open Days.

08.11.2019 | [weiter]

Uni Wien forscht
 

Bühne frei: Sigrid Wentzel erklärt ihre Forschung

"Das PhD-Studium gibt mir die Möglichkeit, mich mit der faszinierenden Region Jakutien und den einzigartigen Lebensgeschichten auseinanderzusetzen." Im Video erzählt Kultur- und Sozialanthropologin Sigrid Wentzel von ihrer Forschung.

05.11.2019 | [weiter]

  VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE