Videos

04.09.2017

Wie kann ich in den Nationalrat gewählt werden?

Wer darf in Österreich überhaupt wählen und wer kandidieren? Das Video erklärt die wichtigsten Schritte in den Nationalrat.

28.08.2017

Physiker Toma Susi erhält ERC Starting Grant

 Aktuelle Videos

Uni Wien forscht
 

Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich? Ernährungsphysiologin Veronika Somoza antwortet

Im Video antwortet Veronika Somoza, Vorständin des Instituts für Ernährungsphysiologie und Physiologische Chemie der Universität Wien, auf die Semesterfrage "Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich?".

30.05.2017 | [weiter]

Uni Wien forscht
 

Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich? Moleküldesigner Thierry Langer antwortet

Im Video antwortet Thierry Langer, Leiter des Departments für Pharmazeutische Chemie der Universität Wien, auf die Semesterfrage "Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich?".

22.05.2017 | [weiter]

Uni Wien forscht
 

Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich? Krebsforscher Bernhard Keppler antwortet

Im Video antwortet Bernhard Keppler, Dekan der Fakultät für Chemie der Universität Wien, auf die Semesterfrage "Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich?".

15.05.2017 | [weiter]

Veranstaltungen
 

30 Jahre Erasmus: Eine Erfolgsgeschichte

Erasmus feiert 2017 sein 30-jähriges Jubiläum. Rund um den Erasmus-Tag am 10. Mai präsentieren viele österreichische Einrichtungen ihre internationalen Aktivitäten. Das nimmt die Universität Wien zum Anlass, ehemalige Erasmus-TeilnehmerInnen zu fragen, was hinter dem Erfolgsgeheimnis von Erasmus steckt.

09.05.2017 | [weiter]

Antrittsvorlesungen
 
Matthias Benz

Public Lecture von Matthias Benz

"Wie einflussreich sind die Medien? Einsichten aus der Medienökonomie", so lautete der Titel der Public Lecture von Matthias Benz, Wirtschaftsjournalist bei der Neuen Zürcher Zeitung.

30.04.2017 | [weiter]

Uni Wien forscht
 

Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich? Wirtschaftswissenschafterin Marion Rauner antwortet

Im Video antwortet Marion Rauner vom Institut für Betriebswirtschaftslehre der Universität Wien auf die Semesterfrage "Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich?".

27.04.2017 | [weiter]

Zehn Fragen an ...
 

Zehn Fragen an: Mathematiker Martin Ehler

Wie erklärt ein Mathematiker seinen Job einem sechsjährigen Kind? Und was machen zwei MathematikerInnen, wenn sie sich treffen? Martin Ehler von der Universität Wien antwortet auf die zehn Fragen von uni:view.

07.04.2017 | [weiter]

Uni Wien forscht
 

Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich? ErnährungswissenschafterInnen antworten

Im Video antworten Karl-Heinz Wagner und Annemarie Grindel vom Department für Ernährungswissenschaften der Universität Wien auf die Semesterfrage "Gesundheit aus dem Labor – was ist möglich?".

03.04.2017 | [weiter]

Uni Wien forscht
 

Philosophin Herlinde Pauer-Studer über ihren zweiten ERC Advanced Grant

Die Philosophin Herlinde Pauer-Studer erhält bereits zum zweiten Mal den prestigeträchtigen, mit rund 2,5 Millionen Euro dotierten "ERC Advanced Grant" des Europäischen Forschungsrats. Die Geisteswissenschafterin der Universität Wien erklärt im Video u.a., warum philosophische Grundlagenforschung wichtig ist.

29.03.2017 | [weiter]

Meine Universität
 

Why study EcoS?

The master's programme East Asian Economy and Society (EcoS) deals with contemporary societal, political and economic aspects of the East Asian region. In the video professor Rüdiger Frank, student Alejandra Cervantes, student Jessica Lopez Nieto and graduate Josef Falko Loher explain what this means.

20.03.2017 | [weiter]

Veranstaltungen
 

Science & Drinks beim ERC-Talk

Von Quantenphysik bis hin zu Philosophie: Beim ERC-Talk am 13. März präsentierten ERC-PreisträgerInnen der Universität Wien auf unterhaltsame Weise ihre Forschung. uni:view war mit der Kamera vor Ort und hat BesucherInnen und ERC-PreisträgerInnen nach ihren Eindrücken befragt.

14.03.2017 | [weiter]

Uni Wien forscht
 

Mikroorganismen mit Hang zum Extremen

Archaea, eine Urform des Lebens? Um die Rolle der winzigen Mikroorganismen in der Evolution zu verstehen, werfen die Mikrobiologinnen Christa Schleper und Filipa Sousa einen Blick auf die Stoffwechselwege der täglich neu entdeckten Archaea-Arten.

08.03.2017 | [weiter]