Erfolgreiche NachwuchswissenschafterInnen

Die Universität Wien gratuliert ihren jungen ForscherInnen und AbsolventInnen, die hochkarätige Auszeichnungen, Stipendien und Förderungen erhalten haben.

Bank Austria-Forschungspreis 2019:

Am 12. März 2018, im Rahmen des Dies Academicus 2019, wurden die Bank Austria-Forschungspreise verliehen. Die "Preise zur Förderung innovativer Forschungsprojekte" der Bank Austria zeichnen exzellente Dissertationen und Forschungsarbeiten junger ForscherInnen der Universität Wien aus. In jährlicher Rotation werden sie für je eine Gruppe von Fakultäten ausgeschrieben.

Der mit 4.000 Euro dotierte Hauptpreis ging an Andrea Söllinger für ihre Dissertation "Physiological & Ecological of Methanomassiliicoccales" an der Fakultät für Lebenswissenschaften. Sie forschte zu methanogenen Archaeen, die aufgrund ihrer Bedeutung für den Klimawandel in der Forschung große Aufmerksamkeit erregen.

Mit einem Anerkennungspreis ehrte die Bank Austria Martin Berger. In seiner Dissertation "Improving the Antimalarial Activity of Last Resort Drug Quinine" an der Fakultät für Chemie entwickelte er einen neuartigen Ansatz für die schnelle Konstruktion des Chininmoleküls.

Tobias Schäfer erhielt einen Anerkennungspreis für seine Dissertation "Low-Scaling Algorithms for Many-Body Exchange Diagrams" an der Fakultät für Physik, in der er neue, intelligente Algorithmen in der Materialphysik entwickelte, die bei der Systemskalierung bessere Ergebnisse erzielen.

Mehr über den Bank Austria Forschungspreis


In der Video-Reihe "Bühne frei: Junge WissenschafterInnen im Porträt" stellen DoktorandInnen der Universität Wien ihre Arbeit vor. Im vierten Video erklärt Anglistin Elisabeth Lechner, wie sie in ihrer Dissertation die neue Sichtbarkeit und Popularität von "ekligen" weiblichen Körpern in der Popkultur und der "Body Positivity Bewegung" in sozialen Medien erforscht.

Weitere News über "Köpfe und Karrieren" an der Universität Wien finden sich auf den Websites der jeweiligen Fakultäten und Zentren sowie in der Rubrik "Uni Intern" in uni:view. Informationen über aktuelle Ausschreibungen bietet der Forschungsservice der DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung der Universität Wien. Haben Sie aktuell ein Stipendium, eine Auszeichnung oder einen Preis erhalten? Bitte informieren Sie uns per E-Mail an Mag. Dr. Christian Kolowrat (christian.kolowrat(at)univie.ac.at)