UNI:VIEW

DOSSIERS

Von Wien nach ...

Wo leben eigentlich die Alumni der Universität Wien? Wir haben uns durch die Alumni Map geklickt und AbsolventInnen von Botswana bis Spitzbergen über ihren Weg von Wien hinaus in die Welt befragt.

 Alle Berichte

  VORHERIGE SEITE 1 2 NÄCHSTE SEITE  
Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach … Tallinn

Das "digitale Vorzeigeland" Estland setzt voll auf die Vorzüge der Digitalisierung. Vom Einkaufen bis zum Wählen, von der Jagd bis zur Steuererklärung, mobiles Internet ist allgegenwärtig. Einblicke in den E-Alltag gibt Alumnus Fabian Weiß.

13.12.2016 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach ... Palma de Mallorca

Die Entdeckung der Gravitationswellen 2015 durch ein WissenschafterInnenteam galt als einer der Favoriten für den Physik-Nobelpreis. An der "LIGO Scientific Collaboration" war auch der Physiker und Alumnus der Universität Wien Sascha Husa beteiligt. Im Interview erzählt er über seinen Part im LIGO-Projekt und seine Studienzeit.

04.10.2016 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach ... Tokio

Katrin Jumiko Leitner ist eine jener AbsolventInnen auf der Alumni Map, die heute am weitesten von Wien und ihrer Alma Mater entfernt leben – in Tokio. Im vergangenen Jahr besuchte sie, als Gewinnerin der Alumni-Map-Reise, die Abschlussfeier zum 650-Jahr-Jubiläum.

15.04.2016 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 
Informationen zur Absolventin Monika Potkanski

Von Wien nach … Mumbai

Zuerst hat es Soziologin Monika Potkanski aufgrund ihrer beruflichen Karriere in das vielfältige und herausfordernde Indien verschlagen. Mittlerweile lebt sie wegen der Liebe in Mumbai und lässt sich gerne von der Leichtigkeit und Unbekümmertheit von Land und Leuten anstecken.

11.02.2016 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach … Santiago de Chile

Chile hat Maria Fallys Herz neu entflammt: Für das Klima des ewigen Sommers, die spanische Sprache und das Leben im Jetzt. Trotzdem versucht sie, österreichische Traditionen mit ihren neuen Landsleuten zu teilen – nur nicht das ständige Nörgeln.

04.01.2016 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach … Shanghai

Kolonialer Flair, urbane Gelassenheit, Streben nach Modernisierung – wegen dieser besonderen Mischung lebt Olivia Helvadjian heute in Shanghai. Neben ihrer Arbeit als Communications Manager erkundet sie gerne abgelegene Stadtteile und freut sich über den Zustell-Service "für fast alles".

17.12.2015 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach … Algiers

Ein aufregendes Rennen gegen allerlei Barrieren fährt Universität Wien Absolvent Milos Markovic in seiner Arbeit als kaufmännischer Leiter in Algerien. Dabei genießt er Sonne und Mittelmeer, die ihn mehr verlockten als ein Job in Russland.

17.11.2015 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach … Santiago de Chile

Corinna Pröll ging nach ihrem Studium aus Liebe zu Lateinamerika nach Santiago de Chile. Dort engagiert sie sich als stellvertretende Direktorin für Internationale Zusammenarbeit für Solidarität und Austausch – und vermisst es, Vorarlbergisch zu sprechen.

29.10.2015 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach … Ulaanbaatar, Mongolei

Uranbileg Moonontsagaan lebt heute wieder in ihrer Geburtsstadt Ulaanbaatar (Mongolei). Nach 16 Jahren in Europa setzt sie sich für Gleichstellung der Geschlechter ein – das hat sie an der Universität Wien gelernt.

24.09.2015 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach … Manaus

Biologin Lucia Fuchslueger verschlug es nach ihrem Studium an der Universität Wien nach Manaus, Brasilien. Seit April hat sie nun tropischen Regenwald "vor der Haustür" – für Forschungszwecke, zum Wandern oder eine Pause in der Hängematte.

18.09.2015 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach … Tromsö

Markus Eckerstorfer ist Lawinenforscher und erst kürzlich von Svalbard (Spitzbergen) ein bisschen weiter in den Süden gezogen – aber nicht zu weit, denn der Winter ist privat wie beruflich die Leidenschaft des Absolventen der Kartographie- und Geoinformation an der Universität Wien.

04.09.2015 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Von Wien nach … Tampa, Florida

Uni Wien-Absolvent Richard Temsch lebt in Tampa, Florida. Studiert hat er Chemie und nach 12 Jahren in Deutschland eine Firma in San Francisco gegründet. Heute arbeitet er mit UN-Organisationen zusammen und hält Vorlesungen über die wirtschaftlichen Herausforderungen in Nachkriegsländern.

28.08.2015 | [weiter]

  VORHERIGE SEITE 1 2 NÄCHSTE SEITE