uni:view

DOSSIERS

Mein Business

Im Dossier "Mein Business" stellen Alumni der Universität Wien ihr Start-up vor und verraten Tipps und Tricks für (zukünftige) GründerInnen. Das Dossier läuft in Kooperation zwischen dem uni:view Magazin, der DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung und dem Alumniverband.

 Alle Berichte

  VORHERIGE SEITE 1 2 NÄCHSTE SEITE  
Wissenschaft & Gesellschaft
 

Mein Business: "Vieles lernt man erst im Tun"

Die eigenen Ideen lassen sich leichter umsetzen, wenn man auf ein gutes Netzwerk zurückgreifen kann, sagt Katharina Brandl: Die Uni Wien-Absolventin (Politikwissenschaft und Kunstgeschichte) ist heute Co-Obfrau des Frauennetzwerks "Sorority" und Co-Geschäftsführerin des "Business Riot Festivals".

16.01.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Mein Business: "Wer Zuversicht hat, dem wachsen Flügel"

Clemens Schmidgruber hat an der Universität Wien Rechtswissenschaften studiert und am u:start-Programm der Universität Wien teilgenommen. Heute leitet er das Start-up-Unternehmen HELFERLINE, das Unterstützung bei Bedienung, Installation oder Kauf technischer Geräte anbietet.

10.01.2017 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Mein Business: "Wenn du für eine Idee brennst, dann setze sie auch um"

Annemarie Harant ist 32 Jahre alt und hat an der Universität Wien Internationale Entwicklung studiert. Heute ist sie Geschäftsführerin der Online-Plattform "Erdbeerwoche", die über nachhaltige Frauenhygiene aufklärt und Alternativen zu Tampons und Co. vertreibt.

04.01.2017 | [weiter]

  VORHERIGE SEITE 1 2 NÄCHSTE SEITE