UNI:VIEW

DOSSIERS

Denkmäler für Wissenschafterinnen

Kunstwettbewerb: Im Arkadenhof der Universität Wien entstehen Denkmäler für Charlotte Bühler, Marie Jahoda, Berta Karlik, Lise Meitner, Grete Mostny-Glaser, Elise Richter und Olga Taussky-Todd.

 Alle Berichte

Uni:Blicke
 

Sieben Frauen erobern den Arkadenhof

Bisher war der Arkadenhof der Universität Wien von Männerbüsten dominiert – nun haben sich ihnen vorerst sieben Denkmäler für Wissenschafterinnen hinzu gesellt. Am 30. Juni wurden die Kunstwerke im Beisein der KünstlerInnen, des Rektors und zahlreicher Gäste feierlich enthüllt.

01.07.2016 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

"Gescheite und spannende Frauen"

Am 30. Juni werden sieben neue Denkmäler im Arkadenhof enthüllt. Mit ihnen soll die Sichtbarmachung von herausragenden Wissenschafterinnen unterstützt werden. Die Künstlerin Catrin Bolt gestaltet die Denkmäler von Marie Jahoda und Elise Richter und sprach mit uni:view über ihre Kunst.

22.06.2016 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

"Die Denkmäler sind ein guter Anfang"

Die Leistungen von Frauen werden sichtbarer – bald auch im Arkadenhof. Der Künstler Thomas Baumann gestaltet drei von sieben Bildnissen herausragender Wissenschafterinnen der Universität Wien. Die Denkmäler von Charlotte Bühler, Berta Karlik und Lise Meitner werden am 30. Juni 2016 enthüllt.

27.04.2016 | [weiter]

Wissenschaft & Gesellschaft
 

Wissenschafterinnen ein Denkmal setzen

Frauen erobern den Arkadenhof: Karin Frank gestaltete zwei von sieben neuen Denkmälern für Wissenschafterinnen für die Universität Wien. Im Juni werden die Bildnisse der Archäologin Grete Mostny-Glaser und der Mathematikerin Olga Taussky-Todd enthüllt. uni:view hat die Künstlerin im Atelier besucht.

06.04.2016 | [weiter]