Presse

 Aktuelle Meldungen

Die Sonne scheint auf einen Eisberg

Wind trägt Mikroplastik in die Arktis

Mikroplastikteilchen können vom Wind über weite Distanzen transportiert werden – und enden in so entlegenen Gegenden wie der Arktis. Dort könnten die dunkel gefärbten Teilchen unter anderem dazu führen, dass Schnee- und Eismassen schneller schmelzen. Ein internationales Forscher*innenteam um...

14.07.2020 | [weiter]

Ein Goldbandpipra am Waldboden.

Goldbandpipra: Verhaltensflexibilität eines Athleten

Goldbandpipra (Manacus vitellinus) besitzen die Fähigkeit, ihre motorisch komplexen Paarungstänze an plötzlich auftretende Umweltveränderung anzupassen

09.07.2020 | [weiter]

Labor

Wegweiser für die Wundheilung: Erstmals Kleeblattpeptid synthetisiert

Meilenstein für therapeutische Weiterentwicklung von Peptiden gegen chronische Magen-Darm-Erkrankungen

07.07.2020 | [weiter]

Labor

Towards improved wound healing – Chemical synthesis of a trefoil factor peptide

Milestone for therapeutic development of peptides against gastrointestinal disorders

07.07.2020 | [weiter]

Dolmetschen mit neuen Medien

Neue Weiterbildungsangebote ab Herbst an der Universität Wien

06.07.2020 | [weiter]

Grafik

Ein neuer Weg zur superschnellen Bewegung von Flussschläuchen in Supraleitern entdeckt

Ein internationales Team von Wissenschaftern aus Österreich, Russland, Deutschland und der Ukraine hat ein neues supraleitendes System gefunden, in dem sich magnetische Flussquanten mit Geschwindigkeiten von 10-15 km/s bewegen können. Dies erschließt Untersuchungen der reichen Physik nichtlinearer...

03.07.2020 | [weiter]

Graph

A new way towards super-fast motion of vortices in superconductors discovered

An international team of scientists from Austria, Russia, Germany and Ukraine has found a new superconducting system in which magnetic flux quanta can move at velocities of 10-15 km/s. This opens access to investigations of the rich physics of non-equilibrium collective systems and renders a...

03.07.2020 | [weiter]

Magnonik Nanofasern ebnen den Weg zu einer neuen Art von Computern

Magnetismus bietet einerseits neue Möglichkeiten, leistungsstärkere und energieeffizientere Computer zu entwickeln, andererseits ist die Realisierung des magnetischen Rechnens auf der Nanoskala eine anspruchsvolle Aufgabe. Über einen entscheidenden Fortschritt auf dem Gebiet der Berechnungen mit...

01.07.2020 | [weiter]