Videos

16.01.2018

Was ist uns Demokratie wert? WissenschafterInnen der Universität Wien antworten

Im Laufe des Semesters stellte uni:view WissenschafterInnen verschiedener Fachbereiche die Semesterfrage "Was ist uns Demokratie wert?". Das Video zeigt einen Zusammenschnitt der unterschiedlichen Antworten.

10.01.2018

Chemistry: From the jungle to the clinic

 Aktuelle Videos

Meine Universität
 

Why study ... Environmental Sciences?

Do you care about the environment? Master's student Irene Schleining and scientist Stephan Krämer do. In the video they talk about the interdisciplinary master's programme Environmental Sciences at the University of Vienna.

15.02.2016 | [weiter]

Veranstaltungen
 
Roter Umschlag mit Logo der Universität Wien

Verleihung der Goldenen Doktordiplome

Vor 50 Jahren haben sie an der Universität Wien promoviert – Insgesamt neun JubilarInnen wurden am 26. Jänner 2016 im Großen Festsaal von Germain Weber, dem Dekan der Fakultät für Psychologie, die Goldenen Doktordiplome verliehen.

12.02.2016 | [weiter]

Antrittsvorlesungen
 

Antrittsvorlesung von Yuri Kazepov

Bei seiner Antrittsvorlesung sprach Stadtforscher Yuri Kazepov über "From Citizenship to Cit(y)zenship. Why cities are getting more important".

09.02.2016 | [weiter]

Porträts
 

Zehn Fragen an: Psychologe Helmut Leder

Warum finden wir Kunst schön? Der Psychologe Helmut Leder hat einen guten Draht zur Kunst. Wäre er nicht Psychologe geworden, wäre er wahrscheinlich Künstler. Das, und warum er gern mit Ernst Gombrich sprechen würde, erzählt er im Interview uni:view.

12.01.2016 | [weiter]

Uni Wien forscht
 

Ötzi Forschung: Das Erbe der Steinzeit-Bakterien

Was verrät uns Ötzis Mageninhalt über die Besiedelungsgeschichte Europas? Der Bioinformatiker Thomas Rattei von der Uni Wien hat das Magenbakterium Helicobacter pylori analysiert und eine überraschende Entdeckung gemacht.

08.01.2016 | [weiter]

650-Jahr-Jubiläum
 

Best of 650 – Highlights eines Jubiläumsjahrs

2015 stand ganz im Zeichen des 650-Jahr-Jubiläums. Die Universität Wien feierte dies mit akademischen Feiern, Festivals, Ausstellungen, Dokumentationen, Kongressen und Tagungen. Das Video zeigt die Highlights eines ereignisreichen Jahrs.

22.12.2015 | [weiter]

650-Jahr-Jubiläum
 

Das war unser Jubiläumsjahr

Das 650-Jahr-Jubiläum neigt sich dem Ende zu. Die uni:view-Redaktion ist durch die Universität Wien getourt und hat Studierende und MitarbeiterInnen spontan vor die Kamera geholt: Farbenfroh, lehrreich und kein bisschen leise – so war das Jubiläumsjahr für sie.

21.12.2015 | [weiter]

Antrittsvorlesungen
 

Antrittsvorlesung von Regina Polak

Am 9. Dezember 2015 hielt die Theologin Regina Polak ihre Antrittsvorlesung zum Thema "Gottes letzte Chance? Zusammenleben von JüdInnen, ChristInnen und Muslimas als interreligiöser Dialog. Praktisch-theologische Perspektiven".

19.12.2015 | [weiter]

Antrittsvorlesungen
 

Emeritierungsvorlesung von Norbert Bachl und Antrittsvorlesung von Harald Tschan

Am 9. November 2015 fand im Großen Festsaal die Emeritierungsvorlesung von Norbert Bachl, Professur für Sport- und Leistungsphysiologie, und die Antrittsvorlesung von Harald Tschan, Professur für Trainings- und Bewegungswissenschaften am Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport, statt.

18.12.2015 | [weiter]

650-Jahr-Jubiläum
 

650 Jahre Uni Wien - Campus Festival

Ein Höhepunkt des 650-Jahr-Jubiläums der Universität Wien war das dreitägige Campus Festival von 12. bis 14. Juni. Der Video-Rückblick zeigt rund 33.000 BesucherInnen, die durch Ausstellungen flanierten, Forschung hautnah erlebten und bei den Konzerten rockten.

20.10.2015 | [weiter]

650-Jahr-Jubiläum
 

Vortrag: Angela Davis an der Universität Wien

Von der Fahndungsliste des FBI zur Ikone der US-Bürgerrechtsbewegung: Im Rahmen des 650-Jahr-Jubiläums kam Philosophin Angela Davis an die Universität Wien und sprach über ihr Leben als Aktivistin, die amerikanische Apartheid und den Kampf gegen Unterdrückung, der noch längst nicht ausgefochten

12.10.2015 | [weiter]

Porträts
 

Zehn Fragen an: Byzantinistin Claudia Rapp

Konditorin, Goldschmiedin oder Lehrerin? Claudia Rapp entschied sich schließlich für etwas ganz anderes – sie wurde Byzantinistin. 2015 erhielt sie mit dem Wittgenstein-Preis den höchst dotierten Wissenschaftspreis Österreichs. Im Video erklärt sie ihren Job und wofür sie sich einsetzt.

21.09.2015 | [weiter]