uni:view

Uni:Blicke

11.12.2018

Der medizinische Teil der Universität Wien

639 Jahre lang war die Medizinische Fakultät Teil der Uni Wien. Dieser Geschichte widmet sich die Publikation "Strukturen und Netzwerke. Medizin und Wissenschaft in Wien 1848-1955", die Anfang Dezember als fünfter und letzter Band der Festschrift "650 Jahre Universität Wien" präsentiert wurde.

07.12.2018

Jubiläumssymposium der Entwicklungspsychologie

Ende November fand ein Jubiläumssymposium statt, auf dem Forschungsthemen der Entwicklungspsychologie der Fakultät für Psychologie präsentiert wurden: u.a. ging es um kindliche Stressverarbeitung, Entwicklungsbesonderheiten im Kontext von Frühgeburtlichkeit und außerfamiliäre Betreuung von Kleinkindern.

 Aktuelle Meldungen

Uni:Blicke
 

Studierende üben sich in Diplomatie

Auf Einladung des Informationsdiensts der Vereinten Nationen (UNIS) fand am 19. Jänner 2012 eine inszenierte UN-Konferenz statt, die zum mittlerweile vierten Mal im Rahmen der Lehrveranstaltung "Internationale Entwicklung im historischen Kontext" organisiert wurde.

26.01.2012 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Botanik: Blumenbilder in 3D

"XRadia microXCT-200" – Was nach futuristischer Technologie klingt, ist der Name eines neuen Geräts am Department für Strukturelle und Funktionelle Botanik: Mittels Röntgentomographie erstellt die Maschine 3D-Abbildungen von Blüten. uni:view hat sich das außergewöhnliche Gerät angeschaut.

23.01.2012 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Ein neuer "Student Space" für die Chemie

Am Donnerstag, 15. Dezember 2011, wurde das neue Studierendenzentrum der Fakultät für Chemie eröffnet. Mit dabei: Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle und Rektor Heinz W. Engl. Uni:Blicke zeigt die Highlights der Veranstaltung.

16.12.2011 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Festschrift zum 70. Geburtstag von Gerhard Botz

Am 1. Dezember 2011 wurde zum 70. Geburtstag des emeritierten Zeithistorikers und Leiter des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Historische Sozialwissenschaft Gerhard Botz die Festschrift "Politische Gewalt und Machtausübung im 20. Jahrhundert" präsentiert. Im Kleinen Festsaal hielt neben den Grußworten von MitarbeiterInnen und KollegInnen auch der renommierte britische Nationalsozialismusforscher Ian Kershaw einen Vortrag über "Hitlers Popularität und nationalsozialistische Gewalt". Die feierliche Veranstaltung im "Uni:Blick".

06.12.2011 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Verleihung der Goldenen Doktordiplome

Vor 50 Jahren haben sie an der Universität Wien promoviert – am 1. Dezember 2011 wurde ihnen das Goldene Doktordiplom verliehen. Zu den zehn prominenten AbsolventInnen, die im Beisein von Rektor Heinz W. Engl geehrt wurden, gehören unter anderem Bundespräsident Heinz Fischer und Trautl Brandstaller.

01.12.2011 | [weiter]

Uni:Blicke
 

European Law Institute eröffnet

Fotonachbericht: Am 17. November 2011 fand im Beisein der EU-Kommissarin Viviane Reding und der Justizministerin Beatrix Karl die Eröffnung des European Law Institute (ELI) statt. Zahlreiche Ehrengäste aus dem In- und Ausland nahmen an der Veranstaltung im Großen Festsaal teil.

28.11.2011 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Exkursion zur Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Eine Gruppe von StudentInnen des Instituts für Zeitgeschichte – unter der Leitung von Carola Sachse – nahm Anfang September 2011 an einer Exkursion zur Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück teil. Im Rahmen der Europäischen Sommer-Universität Ravensbrück trafen Studierende und ExpertInnen aus Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Österreich und Polen aufeinander um fünf Tage die Themenblöcke "Euthanasie", "Medizinische Experimente" und "Eugenik" zu bearbeiten.

17.11.2011 | [weiter]

Uni:Blicke
 

Gesucht und gefunden: So funktioniert das neue Leitsystem im Hauptgebäude

Die Wege im Hauptgebäude der Universität Wien sind aufgrund des komplexen Aufbaus insbesondere für StudienanfängerInnen nicht immer leicht zu durchschauen. Um die Auffindbarkeit einzelner Institute und Einrichtungen zu verbessern, hat die Firma "d-licious Köck & Rastbichler Grafik Design OEG" in Kooperation mit der Öffentlichkeitsarbeit sowie dem Raum- und Ressourcenmanagement ein modernes Leit- und Orientierungssystem entwickelt, das schneller und einfacher zum Ziel führen soll. Begleiten Sie uns in der "Uni:Blicke"-Fotostrecke auf dem Weg zur Universitätsbibliothek und erfahren Sie dabei Schritt für Schritt, wie das neue System funktioniert.

16.11.2011 | [weiter]