Presse

19.09.2018

Bauarbeiten für neues Biologiezentrum der Universität Wien gestartet

Auf einem fast 12.000 Quadratmeter großen Grundstück in St. Marx herrscht seit kurzem rege Bautätigkeit. Insgesamt werden allein beim Aushub für die Baugrube rund 80.000 Tonnen Erdmaterial bewegt. Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) als Bauherr und Eigentümer errichtet im Auftrag der Universität...

 Aktuelle Meldungen

Einladung zum Pressegespräch

Wiener Pharmakologen und neuseeländische Genetikerin entschlüsseln Ursachen für vererbbare Augenkrankheit

17.05.2005 | [weiter]

Wiener Physiker Christoph Dellago erhält Sackler-Preis 2005

Christoph Dellago, Professor für Computational Physics am Institut für Experimentalphysik der Universität Wien, erhält den Sackler-Preis 2005 in Physical Sciences der Universität Tel Aviv. Die offizielle Preisverleihung findet am 23. Mai 2005 an der Universität Tel Aviv, Israel, statt. Neben...

17.05.2005 | [weiter]

spiel.raum.physik – Physik-Festival der Superlative bei freiem Eintritt

Im Rahmen des „World Year of Physics 2005“ veranstalten der Physiker Gero Vogl und sein Team von der Universität Wien zusammen mit der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft vom 27. September bis 1. Oktober 2005 den Event „spiel.raum.physik“. Zahlreiche Mitmach-Aktivitäten,...

12.05.2005 | [weiter]

Die Zukunft der LehrerInnenbildung: Diskussionsveranstaltung an der Universität Wien

Mit der Reform der Studienpläne für die Lehramtsstudien im Jahr 2002 hat an der Universität Wien ein intensiver Diskussionsprozess über die Zukunft der LehrerInnenbildung eingesetzt. Eine Projektgruppe unter Leitung von Vizerektor Arthur Mettinger und Alois Ecker (Lehrentwicklung der Universität...

10.05.2005 | [weiter]

Neue Professur für Papyrologie an der Universität Wien

Univ.-Prof. Dr. Bernhard Palme ist Professor für Alte Geschichte und Papyrologie der Universität Wien. Im Rahmen seiner Antrittsvorlesung im Kleinen Festsaal der Universität Wien am Dienstag, 3. Mai 2005, 17.00 Uhr, spricht Palme über seine Forschungsarbeit und eröffnet dabei unverfälschte...

03.05.2005 | [weiter]

Marietta-Blau-Saal an der Universität Wien

Seit Frühjahr 2005 finden im Hauptgebäude der Universität Wien Lehrveranstaltungen nicht nur in den zahlreichen Hörsälen und Seminarräumen sondern auch im Marietta-Blau-Saal statt. Dabei handelt es sich um den ehemaligen Sitzungssaal der Medizinischen Fakultät, der in Folge struktureller und...

27.04.2005 | [weiter]

Vergabe der Herder-Preise 2005

Die Herder-Preise 2005 der Alfred-Toepfer-Stiftung F.V.S. Hamburg werden am Freitag, dem 29. April 2005, um 11.00 Uhr, im Großen Festsaal der Universität Wien an sieben WissenschafterInnen, KünstlerInnen und SchriftstellerInnen aus Süd- und Osteuropa verliehen.

21.04.2005 | [weiter]