Presse

23.05.2017

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Psychologie- und Medizinstudierende in Österreich haben häufig Verwandte in den gleichen Professionen

 Aktuelle Meldungen

Chemisch "maßgeschneidertes" Wundermaterial Graphen

Erstmals Funktionskontrolle über spektralen Fingerabdruck

08.05.2017 | [weiter]

Chemically tailored Graphene

Spectral Fingerprint allows control of function

08.05.2017 | [weiter]

Österreichs KlimaforscherInnen tagen an der Universität Wien

Green Meeting zum interdisziplinären Austausch zwischen Grundlagen- und angewandter Forschung sowie Politik und Gesellschaft

08.05.2017 | [weiter]

Aussterben der Alpenpflanzen bleibt lange unsichtbar

Simulationen zeigen Auswirkungen klimatischer Veränderungen auf Pflanzenvielfalt

05.05.2017 | [weiter]

Österreichische Großinitiative zur Erforschung der Effekte von extremen Klimaereignissen auf die Umwelt

Unter Leitung des Forschungsverbundes Umwelt der Universität Wien haben sich die wichtigsten nationalen Akteure der ökologischen Langzeitforschung zusammengeschlossen, um eine neue Infrastruktur für die Erhebung von Umweltdaten aufzubauen. Ziel des von der Forschungsförderungsgesellschaft FFG...

04.05.2017 | [weiter]

Chemie: Aus Minus mach Plus

Wiener Chemiker entwickeln eine simple Methode der Polaritätsumkehr

02.05.2017 | [weiter]

Mit Gikuyu zum Literaturnobelpreisträger-Anwärter

Afrikanischer Schriftsteller Ngũgĩ wa Thiong'o liest an der Universitätsbibliothek Wien

27.04.2017 | [weiter]