Presse

24.03.2017

In einem Quantenrennen ist jeder Gewinner und Verlierer zugleich

Unser Verständnis der Welt baut größtenteils auf grundlegenden Wahrnehmungen auf, wie z.B. auf dem Aufeinanderfolgen von Ereignissen in einer wohl-definierten Ordnung. Solche eindeutigen Abfolgen sind in unserer Alltagswelt unabdingbar. In der Quantenwelt jedoch kann dieses Aufeinanderfolgen...

 Aktuelle Meldungen

  VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE  

Ravens: Non-breeders live in highly dynamic social groups

Social interaction is the key for cognitive success

23.03.2017 | [weiter]

Raritätenbörse im Botanischen Garten der Universität Wien: 7. bis 9. April

Bereits zum 17. Mal lädt die Raritätenbörse Pflanzenliebhaber und Gartenfreunde in den Botanischen Garten der Universität Wien. Von Freitag, 7. April, bis Sonntag, 9. April, können Interessierte die Zeit vor Ostern nutzen, um Garten, Balkon oder Hochbeet mit außergewöhnlichen Pflanzenraritäten...

23.03.2017 | [weiter]

Licht auf die Schatten der Vergangenheit werfen

Die Rektorentafel der Universität Wien in neuem Licht

22.03.2017 | [weiter]

Wie Metalle mit dem Erbgut wechselwirken

Seit einigen Jahren werden Metallverbindungen erfolgreich als Chemotherapeutika zur Bekämpfung bestimmter Krebsarten eingesetzt – am häufigsten Platinverbindungen. Bei der Suche nach neuen, wirksameren Antitumormitteln steht oft das fehlende Verständnis der zugrundeliegenden molekularen Mechanismen...

21.03.2017 | [weiter]

How do metals interact with DNA?

Since a couple of decades, metal-containing drugs have been successfully used to fight against certain types of cancer. The lack of knowledge about the underlying molecular mechanisms slows down the search for new and more efficient chemotherapeutic agents. An international team of scientists, led...

21.03.2017 | [weiter]

Universität Wien und Forschungsinstitut für Artificial Intelligence kooperieren verstärkt

Die Universität Wien und das Österreichische Forschungsinstitut für Artificial Intelligence (OFAI) arbeiten seit diesem Jahr enger zusammen. Dies wurde vertraglich zwischen der Universität Wien, dem OFAI und dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft vereinbart. Die...

21.03.2017 | [weiter]

Auf den Spuren mittelalterlicher Handwerkskunst

Studierende der Universität Wien fertigen "orientalische" Keramik

20.03.2017 | [weiter]

Wie entsteht Neues?

COMPETENCE, das Magazin des Postgraduate Center der Universität Wien, sucht Antworten

20.03.2017 | [weiter]

  VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE