Presse

Im Bild Orchideen auf einer Weide im Schneeberggebiet

16.01.2017

Erste "Rote Liste" gefährdeter Lebensräume in Europa

Rote Listen von Tier- und Pflanzenarten haben sich im Naturschutz sehr bewährt. Sie zeigen, welche Arten besonders gefährdet, selten geworden oder gar vom Aussterben bedroht sind. Wie es um die Gefährdung ganzer Lebensräume durch den Menschen bestellt ist, stand bislang jedoch viel weniger im Fokus...

 Aktuelle Meldungen

  VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE  

Konferenz zu Migration und Männlichkeit

Am Donnerstag, 19. und Freitag, 20. Jänner 2017, findet an der Universität Wien eine wissenschaftliche Tagung zum Thema Migration und Männlichkeit statt. Internationale ExpertInnen diskutieren über aktuelle Forschungsergebnisse zur Repräsentation und Konstruktion von Maskulinität im...

11.01.2017 | [weiter]

Invasion der Arten

Neues Modell klärt globale Muster der Ausbreitung nichtheimischer Arten

11.01.2017 | [weiter]

Mikroplastik: Weit verbreitet – und wie gefährlich?

ExpertInnenrunde diskutiert am Dienstag, 24. Jänner 2017, Notwendigkeiten und Herausforderungen im Umgang mit Kunststoffabfällen

10.01.2017 | [weiter]

Veranstaltung zur Semesterfrage: Künstliche Intelligenz im Alltag: Besser als der Mensch?

Keynote von Wolfgang Wahlster, Leiter des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI)

09.01.2017 | [weiter]

Schriftstellerin Felicitas Hoppe über "Mündlichkeit und Schriftlichkeit"

Büchner-Preisträgerin spricht im Rahmen der "Poetikdozentur Literatur und Religion"

05.01.2017 | [weiter]

Wenn Proteinkristalle wachsen

ChemikerInnen erforschen vielfältige Stoffklasse für biologische und pharmazeutische Anwendungen

04.01.2017 | [weiter]

When protein crystals grow

Chemists are investigating a substance class for biological and pharmaceutical applications

04.01.2017 | [weiter]

Die Nacht schützen

Forschungsnetzwerk veröffentlicht Empfehlung gegen "Lichtverschmutzung"

22.12.2016 | [weiter]

  VORHERIGE SEITE 1 2 3 4 NÄCHSTE SEITE